Eben in meinem Hirn, der freie Sex Wille

Wenn wechselseitige Kräfte wirken, ist es schwer die D emo von der Sachebene zu betrachten oder schwieriger, die Sachebene aus der Emo Sicht.

Die Synapsen und Leiterbahnen sind ein ewiges Ärgernis im Klarleben des Homo sapiens sapiens. Unter diesen hormonell gesteuerten Erkenntnissen, litten schon die alten Römer und die Bauarbeiter der 70er Jahre, als die, mit dem roten Halsband und dem fehlenden Arschgeweih, weder zu einem spirituellen Dialog noch zur Karmaübertragung einlud, sondern nur zu einem notgeilen Pfeifen.

Der Mensch, war, ist, wird und kann nur die Knetmasse zwischen limbischen System und Cortex (Außenhirnrinde) sein. Er ist gefangen zwischen großen Titten, stabilen Schwänzen, knackigen Ärschen und schnarchenden Frauen. So sehr wir uns bemühen den Knigge zu installieren, umso eher fallen wir kopfüber in die Summe unserer Einzelteile.

Das irrwitzige des Human Dings is‘, wir denken tatsächlich, dass wir unsere Trigger manipulieren können. Das WIR eine Einflussgröße auf die Autobahnen der Hormone und Leiterbahnen hätten. Unser Kenntnisstand der Hirnforschung endet meist im Januar beim Dschungelcamp und zwar mehr als Zartbitter.

Wenn 8 Autobahnstreifen zum Hirn, über das limbische System (Emotionsebene/Urebene) führen und nur 4 danach zur Cortex (Sachebene) um den Inhalt auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen, dann viel Spaß bei der Umschiffung alter Triggermuster.

Ihr habt weder einen freien Willen, noch Kontrolle in der Hand, außer auf Fernbedienungen und dort gönne ich euch tatsächlich mehr als 8 Spuren oder Fernsehkanäle, obwohl hier sogar 3 reichten.

geehrt

Kopfgrippe

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Eben in meinem Hirn, der freie Sex Wille

  1. „Wenn 8 Autobahnstreifen zum Hirn, über das limbische System (Emotionsebene/Urebene) führen und nur 4 danach zur Cortex (Sachebene) um den Inhalt auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen, dann viel Spaß bei der Umschiffung alter Triggermuster.“

    Wusste ich noch nicht, aber erklärt einiges 🙂

    Danke! 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.