Günter Grass hat ins Selbige gebissen – heuchlerisches Mitleid getrommelt

Was fürn morgen…puh, erst wirste mitten in der Nacht, so um 13 Uhr aus dem Bett geschmissen und dann bleibt Jünter auch noch drin liegen.

Günter wer? werden sich jetzt alle Pisa Schöler und die sich dafür halten echauffierend question. Das ist der, bei dessen Film ich mir 2 mal einen runter holte, einmal während der Kleene Oscar  es einem seiner Verwandten, besser 2mal besorgte und als die Olle auf dem Fischtisch genagelt wurde, Klitoristechnisch, also fingerfloral. Ich war jung und stehts bemüht, die besten Method Acting Szenen eines Filmstreifens zu verwerten. Danach war Grass für mich nur noch ein Venloer Coffeeshop.

Weder verfolgte ich, wie 98 Prozent der Bevölkerung seine Vita, noch las ich seine Werke. Grass war für mich wie ‚der Unsichtbare‘. Ein Schriftsteller von Vielen, dessen langweilige Buchtitel maximal einen Furzfurunkelflug auslösten. Jahre später feierte ich nur Süßkind, der hatte wenigstens nach Kafka, Kinski,Bukowski und Miller die sympathischere Klatsche. Grass war für mich immer dieser vorzeigbare Intellektuelle, der zwar mal zwischen den Zeilen kotzte, aber für nen Pollock reichte die Spritzigkeit nicht.

Das änderte sich tatsächlich 2012, als er in einem infernalen Wahn, sein Gedicht ‚Was gesagt werden muss‘, veröffentlichte. Da war ich bass erstaunt. Der alte Volksfront SS-Pole Position-Pole legt sich mit dem zionistischen Regime Israels an. Leider wurde er von da an, gefühlt zum Abschuss freigegeben und  verschwand im Gerontologie Schränkchen.

Jetzt iser tot und ich freue mich auf ein erneutes Tête-à-Tête mit ‚Der Blechtrommel‘ und dem kleenen Oskar Matzerath, der solange auf seine stumpfsinnige Trommel trommelt, bis er keinen Millimeter mehr wächst und hier tatsächlich schließt sich der Kreis.

Weil,Großwerden schon scheisse schmeckt aber noch größer, nur noch nach Waffen SS.

 

geehrt

Kopfgrippe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.