Aktive Sterbehilfe – Wenn Sprache auf Vergewaltigung trifft

Mir ist schon klar, dass Sprache nicht jedem in den Sarg gelegt ist.

Wenn ich am Tiegel arbeite und der Jupp ruft mir gerade den neuesten Blondinenwitz ins Ohr, sollte ich möglichst nicht mit „Entschuldigung Josef, ich vernahm durch die Lautstärke des Tiegels deine Einbringung des leicht chauvinistischen Witzes nur teils. Wärst du so eloquent und würdest es wiederholen?“, Antworten, besser is „…hoho,jut…“ noch besser ist „jut jung, verzäll isch hük afend minger fruh“ noch besser ist gar nichts sagen nur wissend mit dem Kopf nicken, dabei Augen kurz selbstsicher schließen und Schnutte ziehen.

Und da wären wir an der exakt gleichen Stelle, die sich so häufig nicht von der Stelle bewegt. Ich lese Menschen Buchstaben sagen und in der Summe bewegen sie sich mit diesem Wortsalat nicht einen ’20 Zentimeter‘ von ihrer Ausgangsposition weg.

So wie ein exorziertes Perpetuum Mobile mit 2 Hinkfüßen.

Ja, wie gesagt, Sprache ist nicht für jeden da, aber warum gleich ohne jeglichen Sinn?!?!

Es reicht doch schon, dass ich selten weiß, was ich so schreibe, da braucht es doch nicht noch Antagonisten ohne Liebe zum rechten W.

Fall ich also nie verstand, warum W so sehr leiden mußte, jetzt weiß ich warum G so sehr weinen mußte.

Wenn noch nicht mal Jupp am Tiegelofen deinen Blondinen Witz verstand, wer hat dann noch selbigen?

Und wenn ihr euch zurecht, spätestens, Hut ab, jetzt fragt, was will der dicke Mann heute eigentlich von mir, kann ich euch mit aufgeplusterte Brust sagen:

Nix, gar nix, weil heute Donnerstag ist und da wird es Blitzen und Donnern und morgen haben wir alle frei und am Samstag kommt das Sams…

Seid einfach mal mehr Sams und weniger Tiegelofen und weniger Jupp, auch wenn ihr euch zuweilen wie ich, geistig blond fühlt!

 

geehrt

Kopfgrippe

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.