Ich geb Euch auf – ihr Cartoon Menschenkinder

Als Gott, Winnie Puh erfand und er mit Alice zum verrückten Hutmacher marschierte, damit sie Gustav Gans vor dem Baron von Münchhausen warnten, war meine Motivation euch zu retten noch sehr groß, so groß in etwa:

Und im Zuge der Wahrheitsfindung sagte mir Grobi, dass ihr weder vorne noch hinten noch die Barbapapas findet. Und Pan Tau zauberte aus seinem Hut einen Super Gau in Sendai und Mario und Yoshi besiegten Bowser, nur um aus dem 9/11 Elfenbeinturm Sid zu retten.

Und meine Worte wurden Schwerter und es zürnte in mir, dass ihr nur durch eine Animation, festgefressen, festgefroren, festgesessen auf die Unwahrheit in der Wahrheit mit einer Tüte Chipsletten oder Ballermann reagiert und ich schrie:

Und mein Echo halte zurück, wie der Atem des großen bösen Wolfes, wie er die Grundrente einer alten porösen Mutschka frisst. Die, die ihr Leben lang den großen bösen Wolf fütterte und wärmte.

Und ihr schriet: „Glotze“ und ich dachte: „Kotze“ und ihr dachtet: „Rotze“ und ich ging und dachte:

Und hinter mir sah ich Euch, schlafend wach vor RTL 1,2 oder 4 und dem Zonk in Tor 3 und ihr grinstet so debil, so Alterweise, so übellegen unterlegen, so mit dem Duktus des Parvenüs und ich dachte nur noch:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.