Gesellschaft der Kinderficker

Wenn man sich die Entwicklung der Homosexuellenbefreiung und der Pädophilenbewegung anschaut, gibt es sachlich eine nicht klare Demarkationslinie:

In den 2010er Jahren stellten die Grünen, Linken, Sozialdemokraten einen Antrag zur Nivellierung des Grundgesetzes:

http://www.dijg.de/paedophilie-kindesmissbrauch/normalisierung-allianzen-lobby/

…und die Bewegung des Schwulen und Lesben Verbandes war bis Ende der 70er mit den Interessen der Kinderliebhaber eng verknüpft. Es galt das Recht des freien Kindes und in diversen Foren war es „en Vogue“, eine erotische Begegnung mit Knaben zu haben.

Die Altersgrenze nach unten wurde nur von der eigenen Phantasie begrenzt und wer jetzt speien möchte, seine Kettensäge anwirft oder einen Ständer in der Hose bekommt ist hier richtig.

Wenn irgendwann, irgendjemand ein Kind was in meiner Obhut ist, auf irgendeine Art und Weise begrabscht, wird er sein eigenes Saw erleben. Davon wird niemand erfahren, es wird nicht schnell gehen und ich werde mich an diesem Objekt so austoben, wie er es Schutzbefohlenen antat.

Seit Jahrzehnten frage ich mich, was in einem Kopf eines solchen Tieres abgehen muß, so etwas Kinderseelen anzutun. Der Blick in mein soziales Umfeld sagt mir jedoch folgendes:

Es ist total normal und gesellschaftlich akzeptiert, die Quote der misshandelten Kinder abnormal hoch, so hoch, dass es mich innerlich zerreißt.

Die Lösung für diese perversen Schweine, die sich an Kindern abarbeiten und augenscheinlich durch Exekutive, Legislative und Judikative geschützt werden ist für mich eine Niete an der Losbude.

Solange jedoch eine Gesellschaft sich lieber über Regentage, Flüchtlingspolitik, Königshäuser echauffiert, solange wird sich nichts für „unsere“ geschändeten Kinderseelen ändern, die eine Vielzahl von euch auf dem Gewissen haben.

Und Täter und Strohmann und Schmieresteher erhalten von mir die gleiche Bestrafung vor unserem Herren: Aug‘ um Aug‘ – Zahn um Zahn.

 

 

nicht geehrt Kopfgrippe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.