Dumme Menschen sind mein Kryptonit

Vor ein paar Tagen fragte mich meine Mutter (Gott lasse sie 200 Jahre werden): “Wer zum Teufel liest eigentlich deinen Blog?“ und “Könnte dies, dass ganze Internet lesen?“ Ich antwortete: “Könnte; wäre es jedoch so, hättest du schon längst eine Finca und ich weniger Clusterkopfschmerzen“. Als Internet Mensch seit 20 Jahren ist und war eines … Dumme Menschen sind mein Kryptonit weiterlesen

4 ever Schönheitsoperationen – 47 ist das neue 110 Jahre!

Kennse Kennse? Kommste an einem Mädel vorbei die von hinten wie 25 und von vorne wie 300 Jahre aussieht? Boah..das..ist..so..gruselig,oder??...so gruselig wie Slendermann, Michael Meyers,Jason und Freddie beim Schweigen der Lämmer. Da wirste vom Geilheitsmodus direkt in die Eiszeit fragmentiert. Aber wer ewig schön bleiben will, muss entweder schön sein, schön leiden oder schön blöd. Meistens … 4 ever Schönheitsoperationen – 47 ist das neue 110 Jahre! weiterlesen

Bin ich ein Fotograf oder doch nur ein Mensch? Mein Leben in über 210 Bildern

Die Geschichte hinter dem FotoArtist <photoesk.de{ Gäbe es etwas, was man mit der Nabelschnur aufsaugen könnte, wäre es in meinem Fall ein fotografisches Momentum meiner sehr subjektiv dekonstruktivistischen Wahrnehmung. Ich bin Anders. Das Ja, aber dies ist weder ein Fetisch noch eine Extravaganz. Es ist die Auslebung des eigenen Ichs ins äußere Wir. Als ich … Bin ich ein Fotograf oder doch nur ein Mensch? Mein Leben in über 210 Bildern weiterlesen

Frohe Weihnacht ihr Fotzen

Ist es nicht herrlich. Draußen lausche ich dem leisen knarzen und knacken der Fußtritte im Schneegestöber bei 15 Grad plus. Die Menschen auf den Straßen haben diesen lieblichen monetären Gesichtsausdruck voll Güte und Bescheidenheit. ...Apple, Universal, Tui, Aspartam, Lamborghini Grinsen... Im Fernseh'n laufen diese wunderschönen gleichgeschalteten Neuverfilmungen alter DEFA Märchen oder eine Sprengstoff Wahabitin und … Frohe Weihnacht ihr Fotzen weiterlesen

Familienfeste und andere Mordanschläge – ungeschönte Wahrheit

Jetzt mal nur unter uns, Familienfeste sind doch schlimmer als ein Jahr bei den Mansons im Keller, da ist das Ende wenigstens unterirdisch. "Mensch Junge, bist du aber groß geworden" und ich warte nur darauf, das sie jetzt einem vor der Zerstörung Roms's geborenem alten dicken Mann mit einem frisch bespuckten Taschentuch die Wange abwischt, weil … Familienfeste und andere Mordanschläge – ungeschönte Wahrheit weiterlesen

wir feiern heut‘ Geburtstag und bringen uns um

Boah, wenn ich schon in einem Jahr dran denke, zum 48sten mal diesen Tag zu feiern, könnte ich mir mit nem Dremmel die Augenhöhle auslöffeln. Geburtstage für Erwachsene sind in etwa so spannend, wie faulende Klabusterperlen, die noch nicht mal im Rinsal der Arschfalte hängen bleiben. Und Oma und Opa Schawupke kaufen Gutscheine, Socken, die … wir feiern heut‘ Geburtstag und bringen uns um weiterlesen

Ja muss der Jung AA? ja fein!

Ehrlich, falls mir im Himmel noch mal ne Tante oder ne Oma in die Backen kneift und küsst, gibt's ne Suplex Schelle. Dieses inszestiöse Geknutsche unter Verwandten, erinnert mich immer an Sybille Rauch in Eis am Stil oder Schulmädchenreport. Dazu dann dieser Eiei Duktus und ich laufe vollends Amok. Warum diese degenrierten Erwachsenen, Infants wie … Ja muss der Jung AA? ja fein! weiterlesen