Dumme Menschen sind mein Kryptonit

Vor ein paar Tagen fragte mich meine Mutter (Gott lasse sie 200 Jahre werden): “Wer zum Teufel liest eigentlich deinen Blog?“ und “Könnte dies, dass ganze Internet lesen?“

Ich antwortete: “Könnte; wäre es jedoch so, hättest du schon längst eine Finca und ich weniger Clusterkopfschmerzen“.

Als Internet Mensch seit 20 Jahren ist und war eines immer Gewiss:

Die Heiligsprechung der degenerierten Schwachsinnigkeit deines Nebenmannes, auch wenn du jeden versuchst aufzuessen, bleibt un mög lich.

Jüngstes Beispiel der IQ eidesstattlichen Versicherungen war ein Mischgewebe, der mir allen ernstes, in bester Köln Chorweiler Didaktik mitteilte “Dass sein IQ 20 Punkte mehr sind als wie meine“.

Und im Zentralgestirn des Universums sehe ich Gott, wie er sich mit einer roten Kugelschreibermine blaue Augen ausbrennt und gleichzeitig beide Magellanschen Wolken nach Mazedonien prustet und dabei retard kichert, wie eine lobotmierte Schildkröte die ein Yeti aus der Schale schlürfte und gleichzeitig schreit “Ich will Raus“ und festellt, dass dieser Platz schon von Klaus Barbie, Erich Honecker und Purple Schulz besetzt ist…

Und ich frage ernsthaft Gott “Wieso??“, aber der hat ja auch nur aus Adams Rippe Eva geschnitten, während die sich den Apfel und die Schlange rektal und oral einführte…

Als ich 5 war, gabs bei uns in Neuss den Kivitzbusch, da kamen dann all‘ die Kinderlein rein, die Adolf beim Blausäure-Winterschlussverkauf vergass.

Als ich 47 wurde, war der Kivitzbusch schon längst eine Hommage der Groteske, mittlerweile ein Epizentrum der hochbegabten AdHSler. Diese am Rande des Wahnsinns stehenden geistig Beschränkten, die mir dann allen ernstes erklären, ihr IQ wäre “20 Prozentpunkte als wie höher als meiner“. Das so doof wie Bauer sucht Sau.

Unter uns, die Blöden lesen meine Kolumnen oder Beiträge ja nich‘. Hätten wir in Deutschland endlich den islamischen Staat oder eine Fatwa oder den Dschihad oder wenigstens die Scharia, dürfte ich, staatlich religiös begründet, aufgrund irgendeiner frei interpretierbaren Sure diesen Leprechauns meinen Werzeugkasten zeigen. Und kein Mohezin würde mir die fehlende vorhandene Vorhaut vorhalten.

Leider müssen wir alle, du, Gott, ich, das weiße Kaninchen, der verrücke Uhrmacher,der depressive I-Ah, die beiden magellanschen Wolken die sich im Cluster um eine lokale Gruppe und diese sich wieder um einen Superhaufen dreht, auf dem Rücken der Scheibenwelt und Gollums Schatz nur zusehen, wie sich erneut aus Adams Rippe eine Fehlgeburt des blutig saftigen handwarmen pulsierend zuckenden Mutterkuchens bildet, dass mit: “20 IQ Punkte schlauer ist, als wie ich meine…“ gerontologiert.

Ich brauche Grass…dringend! Günter, Weed, Blausäure, egal…

 

geehrt

Kopfgrippe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.