internet Blockwarte, Desinformanten, Zecken

Leider gibt es immer wieder Themen meine Freunde der Kopfgrippe, die abseits des Klamauks unerfreulich sind. Also nicht so unerfreulich wie IM Erika im Bondage Korsett, aber wenigstens so unerfreulich wie eine Gruppe weiblicher Mücken am Baggersee. Diese Bagage der, nennen wir sie mal payed oder unpayed Trolle, versiffen und vergiften jegliche Internetkultur und verströmen … internet Blockwarte, Desinformanten, Zecken weiterlesen

es rappelt im Karton…und wen ich gestern küsste…

Dong Dong Dong Dong....es rappelt im Karton...Dong Dong Dong,Dong Dong Dong Dong Dong Dong Dong... Ich bin gerade auf musikalischem Chrystal Meth, nennt sich Pixie Paris. Purer Dadismus wie Haupschule von Tuutenchamun Ein Leben ohne Lala ist möglich, aber reichlich unangenehm. Würde sich anfühlen wie Sex mit Latexvorhaut..."warum liegt da soviel Stroh rum" Es rappelt … es rappelt im Karton…und wen ich gestern küsste… weiterlesen

gib mir Tiernamen…

Okay, “fette Sau“ “Nein, anders“ Okay, “fette andere Sau“ “Mannnn, ich bin eine Frau und kein Mann“ Okay, “Frau, fette andere Sau“ Ernsthaft Leute, wieso in Herrgottesnamen hat sich der Mensch dazu entschlossen Tiere verbal zu vergewaltigen? , dies machen doch schon die stark pigmentierten Migrationsspacken auf der Domplatte....huch.... Kein Scherz ist aber, dieses ganze … gib mir Tiernamen… weiterlesen

Ich bete zu Gott

Also jetzt nicht, dass ab morgen die Menschheit durch Brauner Bär ersetzt wird, sondern "Ich...bete...zu...Gott". Und ich sehe die Fackeln wütend brennen, wütend marodierend über Köpfe die nur auf ihren Unterabschnitt warten. Schreiend, geifernd spuckend und hinten links kotzt ein rostiger Nagel aufs Parkett neben einer Tattoo Frau. Und ich komme in Erklärungsnotstand, da ich … Ich bete zu Gott weiterlesen

Singlebörsen KZ 2016

Ich liebe Singlebörsen, also nicht weil ich davon ausgehe, dass sich dadurch etwas zukunftsfähiges täte, sondern weil es kaum einen anderen Ort auf diesem virtuellen Planeten gibt, wo soviel Erwartungshaltung auf sowenig Erfüllung trifft. Und das Spiel der Hormone folgt immer “cui bono“, “alea iacta est“, “panem et circenses“ oder “divide et impera“ oder übersetzt … Singlebörsen KZ 2016 weiterlesen

Lippenfellentzündung: Top 3 Hostel Zungenküsse

Ich geb's ja zu, für uns Männer (Veggie X,Y, Z Geschlechter mit Pimmel bitte weghören), ist ja jetzt Küssen nicht son Heiratsgrund und 50 Shades of Grey kennen wir auch nur in Körbchengröße. Was nicht bedeutet, dass ein keckes Spiel mit der Zunge nicht auch mal vor der Beischlafknatteritis, Spiel, Spaß und Spannung verspricht, 14 … Lippenfellentzündung: Top 3 Hostel Zungenküsse weiterlesen

Facebook Timeline of my Schinkenstrassen-Mittelfinger

Und ich höre William H. Macy in Magnolia sagen “Ich hab doch wirklich viel Liebe zu geben und weiß doch einfach nicht wohin damit“ und ich fühle mich unverstanden in dieser Timeline, in meiner Timeline. In diesem du kannst und du sollst und du willst und bist frei und schwanke wie ein betrunkenes masturbierendes Tetraeder … Facebook Timeline of my Schinkenstrassen-Mittelfinger weiterlesen

Emoticons oder ich kotze Nazi-Gas

Wenn es einen Zeitpunkt des Höllentores auf Erden gab,  dann war es die Einführung dieser grenzdebilen längszulesenden Satzzeichen die mittlerweile eine Zombiebasicmaschine in behinderte Grinsglitzerbildchen verwandelt. WARUM in HERRGOTTESNAMEN Und ich sehe Menschen aus dem Altar der Meno Blaupause entsteigen und sich mit diesen dauernden Emoticons Borderline Fressen selbst befriedigen und im gleichen Duktus wo … Emoticons oder ich kotze Nazi-Gas weiterlesen

Gestern im Maulhuren Zoo

Im Laufe eines ganzen schäbigen angeranzten, voller selbst- und fremdzweifel getriebenen Lebens, am Rande des Autobahnraststätten - Strichs, war eines nie diskussionsrelevant: "Gib ihm" oder "Mach". Zurückziehen, nicht durchziehen, Schwanz einziehen, Feige wegziehen waren Vokale und Konsonanten die mein Leben nie prägten. Ich war der Macher, der Schöpfer, der Schlichter und der  Babyface Borderliner zwischen Knast … Gestern im Maulhuren Zoo weiterlesen

Die Wahrheit hinter Charity, frei saufen&trinken

Es ist jedes Jahr das Gleiche, du siehst die nationale und internationale Prominenz auf Festivitäten wie sie schunkelnd und telegen in eine Kamera winken und am Ende des Abends ganze 5 oder 10 oder sogar 50.000 Euro sammelten, von euren Bankkonten und ich frage mich allen ernstes. Blickt ihrs nicht?, oder seid ihr so GalaVanesk … Die Wahrheit hinter Charity, frei saufen&trinken weiterlesen

Druckbetankung auf der Schwangerschafts-Party

Der Nachteil bei geistiger Reife ist immer das Paar abgenutzte Winterreifen auf den Ohren der Anderen. Du stehst bei einer Stehparty und lauschst diesen eloquenten Gesprächsfetzen anderer Menschen und es ist egal wie betrunken du bist, es ist egal wie sehr du eigentlich weghören möchtest, es reimt sich immer immer auf Kohle, Frauen, Kinder, Job, … Druckbetankung auf der Schwangerschafts-Party weiterlesen

Ich schäme mich für Euch oder Falsche Freunde

Ich will ich will ich will ich will ich will ich Will Eigentlich könnte ich, der Aktualität geschuldet, jetzt mal richtig mit Roß und Reiter auskehren, jedoch sind mir dafür die beteiligten Personen und ihre Handlung zu belanglos, es sind zu Viele. Wenn ich also nur die letzten 3 Monaten resümiere, komme ich auf ca. … Ich schäme mich für Euch oder Falsche Freunde weiterlesen

Ich bin .doc auch nur ein kleiner Junge

Da sitzt er und grübelt wie Balbina über das Grübeln. Und grübelt über schwere leichte wundervolle Dinge; über Dinge Dinge und wird immer wieder gefragt wie er es macht... “Wie kopfgrippe, machst du Das?“ und ich so: “Was?“ “Ja, Das!“ Und ich antworte wie Bourani: “Das ist alles nur in meinem Kopf“. Ich denke nie, … Ich bin .doc auch nur ein kleiner Junge weiterlesen

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern aka Börsencrash

Eine zeitlang meines Lebens gamete ich an der deutschen Börse und betreute auch eine Devisenplattform, auf der in Penny Stock Manier, Petrodollars gegen Yen oder Rant gegen Schweizer Franken gedealt wurde. Charts zu analysieren, Candlestick oder Fibunacci drauf zu legen, Kurse nach unten oder oben abzusichern, OptionScheine oder Knockout Zertifikate zu traden, auf fallende oder steigende … Spiel nicht mit den Schmuddelkindern aka Börsencrash weiterlesen

Deutscher Schlager oder ich kotz Staudensellerie

Musik ist schön, Musik ist toll und sie ist ihn ihrer postmodernen Hegelschen Dialektik grundsätzlich keine “100% echten Gefühle, fühle, fühle fühle...“ more. Fusion Jazz, Triphop, Acid, Industrial Electro, Singer Songwriter werden jedoch nicht gekauft, egal ob Gerontologieschnappatmung, Coming of Age oder FDP Fraktionsvositzender. Im bunten Ketten-Karussell des Sprachgefühls, reimt sich alles in den [Oberen … Deutscher Schlager oder ich kotz Staudensellerie weiterlesen

WHO the Fuck ISIS #kopfgrippe?

Inglorious Bastard aka Clickbait whore

KanReval 2016 – heute Weiberfastnacht Uncut

Eben noch standen sie wie Reih' und Glied vor unserem Bürgermeister und klaubten den goldenen Schlüssel der Stadt Nüss. In Burka und Niqap, mit diesem Feminsimus 2015er Blick und der Ausstrahlung jenseits 'der Wanderhure', wechseln sie in den gepflegten Rotwein Modus und feiern eloquent bis zum Nachmittag, dann, am Nachmittag, kommen ihre Ehemänner von der Arbeit … KanReval 2016 – heute Weiberfastnacht Uncut weiterlesen

this is marc, marc created facebook, say hello 2 marc

Eine zeitlang hatte ich diesen intimen Wunsch nach fehlender Selbstliebe und bei öffentlichen Auftritten gleich dem Kleidungsstückenstil von Jobs, Raab oder Zuckerberg... immer low budget, unique und ewig langweilig repetitiv "Feuerwehrmänner, Geisteskranke und Krankenschwestern", es funzt. Nach kurzer Zeit wurde ich in diesem Stil: wiedererkannt. Süß oder? Die kleene kleene KOPFGRIPPE wollte sich auch mal … this is marc, marc created facebook, say hello 2 marc weiterlesen

Suplimierung des Verstandes

Hormone sind der wichtigste Bestandteil des humanoiden Lebens. Wir sind abhängig von diesen Botenstoffen die uns feiern, lieben, leiden und träumen lassen. Sie bilden eine Melange aus Tagträumen und Realsatire. Hormone lassen aber auch Intrige, Verrat, Betrug, Neid und Hass in unser Herz und durchziehen Venen und Arterien mit toxischem Blutplasma. Gewinnbringend sind beide, abhängig … Suplimierung des Verstandes weiterlesen