Ist Liebe, Ware…einem Kinofilm auf der Spur

Ich liebe den Kinofilm, das Celluloid. Das Zusammenspiel aus Improvisation, langen Schnitten und Theaterbühn-Elementen. Ich mag es reduziert, klein, wie ein Kammerspiel bei Lars von Trier's Dogville, oder so zerbrechlich wie Magnolia, oder so kalt und unbarmherzig wie Haneke's  'Das weiße Band'. Ein Regisseur der mich einsaugt, ein Kameramann der mich teilhaben läßt, eine Location … Ist Liebe, Ware…einem Kinofilm auf der Spur weiterlesen

Werbeanzeigen