Einfach mal feucht in Hamburg

Alter Schwede geht mir das Wetter auf den Keks. Jetzt fahr ich sogar nach Hamburg und fühle mich jetzt schon so, als ob ichs von draussen da draussen dahin mitnehm. Und ich schwor niemals übers Wetter zu texten. Übers Wetter texten ist wie über eine künstliche Hüfte oder die Exkrement-Glutamatkonsistenz des eigenen Babys im 3Sterne … Einfach mal feucht in Hamburg weiterlesen

Ich und der Drogenkonsum

Surely, diese Diskussion um Drogen führe ich gefühlt sein Anbeginn der Zeit. Schätzungsweise als Pangäa noch im Wurmlochfortsatz von Gott steckte. Da hörte ich schon meine Mutter klagend durchs Schlüsselloch gierend und mich später fragend: “spritzt du dir Heroin?“ Ich hätte ja sagen sollen, aber ich sagte nein. Das Wort Ganja, Weed, Gras oder waszurauchen, … Ich und der Drogenkonsum weiterlesen

Mein wunderbar gebrochenes Gehirn

Heufiger stehle ich mir die Frage, was wäre, würde man fremde Dinge stellen und Häu anders schreiben!. Was wäre eine Sprache ohne ihre Baum am Stein? Wie könnten wir uns verständigen, könnte vorsicht rote Ampel. Niemand verändigte das was ich said. If nobody knows, what the intension of my intension could, the world wood be … Mein wunderbar gebrochenes Gehirn weiterlesen

Nasenhaar Inferno der Ü40 Milfs

Es gibt immer so Themen, ne echt jetzt, da denke ich, Kopfgrippe machste nicht, weil ich mich immer so schäme, also für die Anderen. Und eines dieser Themen, neben Stielwarzen, Prostataorgasmus und Viagra, sind Nasenhaare, bei Frauen. Okay, Männer verbergen diese Feuchtklimazone unter den Nissen des Hippsterbärtchens, aber bei Mädels, ist das echt ne No … Nasenhaar Inferno der Ü40 Milfs weiterlesen

Du arrogantes Miststück, Kopfgrippe

Nur mal zur Klarstellung: Niemand zwingt dich, mich in dir zu ertragen. Wer sich in der Lotterie als Niete vertickt, braucht sich über vornehme Blässe nicht zu wundern. Not my circus, not my monkeys. Jeder ist für die eigene Affekt-Störung verantwortlich. Und anstatt das Leben selbst in die Hand zu nehmen, stehen sie mit ihren … Du arrogantes Miststück, Kopfgrippe weiterlesen

Ich bin Single, bewusste Entscheidung

Alles im Leben kontrollieren Alles unter der Agenda, bewusste ENTSCHEIDUNG Clean und sauerstoffarm abgepackt wie Astronautennahrung aus der Tube, bewusste Entscheidung. Wenn ich diesen verlogenen Rotz an stereotypem Selbstbetrug schon lese will ich mich 6fach erbrechen. Wie soll das gehen? Single aus bewusster Entscheidung? Verlässt man dann den Partner obwohl man ihn liebt? “Sorry du … Ich bin Single, bewusste Entscheidung weiterlesen

OldiesbutGoldies: Rock am Ring 2015 – von Fettschürzen und Flateratejugend

Juchhei, die Entwicklung des ersten Tages hätte kein Hollywooddrehbuchautor besser schreiben können. Alles dabei: Dramen, Hitze, vollgeschissene Duschen, Blitze, Verletzte und marodierende Hipster, die keinen Zeltplatz nach 6 Stunden fanden. Von außen betrachtet wirkt Rock am Ring wie ein Survival Modus von Walking Dead und nur anhand der Bilder (1 Quadratzentimeter Freiraum zum Atmen) Krieg … OldiesbutGoldies: Rock am Ring 2015 – von Fettschürzen und Flateratejugend weiterlesen

Mein prominentes Leben als Pate von Neuss

Es gibt viele Dinge die ich im Leben bedauerlich und sonderbar fand: .das ich als Kind kein Waldmeisterkonzentrat bekam .warum “komm nachhause wenn das Licht angeht“ im Sommer nicht galt .wieso alle Peter, Jörg, Markus, Stephan, Michael hießen, außer ich. .oder warum niemals in jedem 7 Ei eine Figur war, niemals nie. Gut, jetzt sind … Mein prominentes Leben als Pate von Neuss weiterlesen

Sorglose Untreue, die Macht des Fremdgangs und meine Oma

Die Geschichte meiner Großmutter und meines Großvaters, die wie selbstverständlich über die goldene Hochzeit verheiratet waren, rührt mich immer wieder. Ich stamme aus der klassischen Proletarierschicht und sehr wenigen gelang es, aus diesem Umfeld etwas bewegend anderes zu gestalten, als ein arbeitendes Histogramm..ehrliche Arbeiterkinder. Mein Opa war am Hafen, meine Großmutter putzte bei der Familie … Sorglose Untreue, die Macht des Fremdgangs und meine Oma weiterlesen

ganz links neben der Brennessel Spur

Die Dinge des Lebens, ihre Geschehnisse, die kleinen und großen Tragödien, die kleinen und großen Komödien, all dies fließt in urbanen Bahnen über enge Kurven, U-Turns, Abfahrten, Überhol- und LKW Spuren. Über Beton, über Schlaglöcher und Baustellen, über Tempozonen, über Überholvorgangsverbote, an engen windigen Brücken vorbei, an breiten 5spurrigen Spurrilen. Und ich sehe mich immer … ganz links neben der Brennessel Spur weiterlesen

Böhmermann versus Erdogan round iki: Marvel&DC Comics

In der Frage, wer die meisten Schatten wirft, schlägt sich gerade Merkel, die CDU, der Anwalt von Erdo, die fickende Ziege und der Unfallgaffer erstaunlich gut. Das tatsächlich noch vor 10 Jahren das Literarische Quartett, hauptsächlich bestehend aus dem Zoff zwischen Karasek und Reich-Ranicki die Gazetten füllte oder ich Denis Scheck (Druckfrisch/ARD) interviewte, ist kaum … Böhmermann versus Erdogan round iki: Marvel&DC Comics weiterlesen

Mein Land der SuperExperten Vollidioten hat saleout

klick! Egal zu welchem Zeitpunkt du die Glotze einschaltest, du landest ever bei irgendwelchen Experten. Nahostexperte, Fußballexperte, Börsenexperte, Bauexperte, Bierexperte, Internetexperte, Programmierexperte, Selbstmörderexperte. Nur den Experten-Experten gibts nich', sozusagen das Alphatier aus der Expertendruckmaschinenhölle. Die es definitiv gibt, irgendwo müssen diese Furunkel des Sozialsystems ohne Schul- und Ausbildungsabschluss ja herkommen. Irgendwer muss diese Nervtölen ja … Mein Land der SuperExperten Vollidioten hat saleout weiterlesen

“Lügenpresse“, “Lügenfresse“

Über die absonderliche Art wie mit der Presse umgegangen wird und die Presse mit ihren Lesern umgeht, wollte ich schon immer mal was schreiben. Ich persönlich bin da wie ein Hybridwagen. Einerseits schreibt die Presse über mich: andererseits bin ich selbst Presse: Das führt dann zuweilen zu wirklich merkwürdigen und brenzligen Situationen. Grundsätzlich sollte oder … “Lügenpresse“, “Lügenfresse“ weiterlesen

Böhmermann gegen ISIS, ein Gedicht der Schande?

Ich wollte nicht, ich wollte nicht, ich wollte nur über soziale Netzwerke meine subjektive Meinung zum hochgepushten Bohei um die Causa Böhmi gegen den fehlenden Sekülärstaat “Turkye“ transportieren, aber der innere Druck wurde zu groß, ihr Ziegenficker. Ich musste handeln, ihr feuchten Stinkfürze.  Ich persönlich, also mich stört kaum, wenn ihr wie immer eure Frauen … Böhmermann gegen ISIS, ein Gedicht der Schande? weiterlesen

Gestern am Rhein…Generation Selfie das Hirn weg gebotoxt

Kinder, Kinder, Kinder, als wenn es in dieser voll von suboptimierten Ablaufroutinen der Pisakids nicht schon genug offene Baustellen gäbe, nein, es ist immer wieder ein erquickender Quell', wenn sich die Kollateralschäden näher und näher und näher bewegen. Das ich tatsächlich einmal sprachlos vor erwachsenen Menschen steh', es schien zumindest so, hätte ich mit meiner … Gestern am Rhein…Generation Selfie das Hirn weg gebotoxt weiterlesen

Facebook, Narzissten und Neidgenerierer

Ich kotz' im Strahl Sollte eigentlich nur ein Absatz für meine Fratzebuch Timeline werden, aber besser jetzt hier in bunt und voller Länge, bevor ich gleich jemandem mit meinem Ofenrohr den Schädel fragmentiere. "Die Seuche des Minderwerts" Es ist immer wieder erstaunlich, wie Menschen dahin vegetieren und aber auch gar nichts zum Erhalt und der Liebe … Facebook, Narzissten und Neidgenerierer weiterlesen

Meiner ist Länger

  Frauen, bitte hinhören. Ich plaudere jetzt ein bisschen aus dem Nähkästchen der offenen Herrenhose. Ja, wir messen schon in der pränatalen Phase unsere Penislänge Ja, hinsetzen beim Pinkeln ist Ehrabschneidend Ja, wir finden Tischmanieren gehören auf keine Kneipentheke Ja, wenn wir über Sex mit Weibern sprechen, euch, ist die Thematik maximal ein Haupt- und … Meiner ist Länger weiterlesen

Hallo Lieblingsmensch, schön dass wir uns kenn‘

Ja, nach diesem Song änderte sich für viele Paare vieles. Lieblingmensch löste in der Gruppierung “Vegane tanzdeinennamen baumumarmungslaktose Intoleranz“ große Emotions aus. Bei mir auch. Ich bekam extremst starke Bauchschmerzen und dieses Gefühl des Illuminaten Schildes “I'm with stupid“. Während also meine Ex Ex Ex Ex Herzensdame mich mit diesen Worten umgarnte, wäre ich selbst … Hallo Lieblingsmensch, schön dass wir uns kenn‘ weiterlesen

Alter Schwede ist mein großer Zeh hässlich

Reden wir über Schönheit. Reden wir über hässliche Menschen die sagen Schönheit ist unwichtig. Reden wir über fette Menschen die sagen fett sein ist schön. Reden wir über  behinderte Menschen die sagen behindert sein ist ne Chance... Reden wir über mich! Ja, ja, der Klopper war bewusst auf meine Kappe, aber wir wollen uns ja … Alter Schwede ist mein großer Zeh hässlich weiterlesen

Schatz, wir müssen reden….

Es gibt sie, diese unnützen Floskeln. Diese unnütz unnützen Floskeln die dir immer wieder suggerieren, morgen wird besser morgen. “Las ma reden, Schatz. Ich hab dir was zu sagen...“ Jetzt mal unter uns: Rein grammatikalisch ist das eine völlig verblödet wirkende Ankündigung einer Ankündigung. Wäre es Mathe, könnte die Multiplikation das Produkt 1 darstellen. Welcher … Schatz, wir müssen reden…. weiterlesen