Facebook, Narzissten und Neidgenerierer

Ich kotz‘ im Strahl

Sollte eigentlich nur ein Absatz für meine Fratzebuch Timeline werden, aber besser jetzt hier in bunt und voller Länge, bevor ich gleich jemandem mit meinem Ofenrohr den Schädel fragmentiere.

„Die Seuche des Minderwerts“

Es ist immer wieder erstaunlich, wie Menschen dahin vegetieren und aber auch gar nichts zum Erhalt und der Liebe des Planeten beitragen,

sobald aber folgende Kriterien (Reihenfolge nach Produktplazierung) erfüllt sind, einzeln oder im Konvolut:

1. neuer Partner
2. Urlaubsreise
3. Geburtstag
4. neues Kind
5. neues Essen
6. neues Auto
7. flacher Witz

wird die Sharing Funktion zum zweiten Ego. Vorher bei so unwichtigen Themen wie Geo Engineering, Fracking, Ttip, Ceta, Panama Papers (etc pp), Bilderberger, Club of Rome, trilaterale Kommision, Cui Bono, Divide et impera, Alternativ Medizin, Pharmakartellen, Lobbyisten, Geostrategie, Whistleblower, Hochsensibilität, Economic Hitman, (könnte stundenlang weitermachen…) bleibt die Cortex verschont, Helene läuft.

SAMSUNG CSC

Was ist aus dieser fucking Welt geworden und wieso in Herrgottesnamen ist es nicht mehr möglich, Dinge, viele Dinge die einen erfreuen, Dinge die Neid bei anderen kultivieren oder generieren für sich zu behalten? Einfach die Liebe zur Liebe für sich alleine, oder für den neuen Liebsten? Ob der sich nun auf Partner, Pico oder Status reimt.

Warum lese ich NIE was ihr ehrenamtliches macht?

Warum der Wind sich in euren Haaren gerade richtig anfühlt?

Was ihr träumtet?

Warum lese ich keine Verletzlichkeit ohne Anklage?

Warum nicht Hoffnungslosigkeit mit Mut?

Warum nicht irgendwas was mit euch wirklich zu tun hat, irgendwas, was mir das Gefühl gibt, ihr seid einzigartig, ihr seid echt?

Die Facebook Timeline und eure Perfektion. Läufts Scheisse haltet ihrs Maul. Läufts prächtig, gebt ihr an und dazwischen, während dieser unser Planet stirbt, weil Großkonzernstrukturen Palmöl pflanzen, mit Roundup (Monsanto) Felder vergiften, den südamerikanischen Regenwald abholzen, die Lunge des Sauerstoffs töten (Nein, nicht Bäume ihr Pfosten, sondern die Mikropartikel Organismen im Meer), schert ihr euch n Dreck um Nachhaltigkeit und die Nachvollgeneration, deren Bilder ihr aber fleißig in sozialen Netzwerken teilt, Egoman.

Erbärmlich, oberflächlich, peinlich…

Das wirklich traurigste ist, bei einigen meiner Facebuch Kontakte lese ich nie etwas anderes als

„Danke,Danke, tausend Dank für die vielen vielen Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Besonders der Academy, meinem Ehemann, Schatz ich liebe dich, meinem Management, dem Regisseur, Tom your the overwhelming best part of my entired life, Jim, John, Fix und Foxi und mir selbst natürlich auch“

Und ich lese gebannt diese Dankesreden (meinen Geburtstag kennt übrigens fast keine Sau, fühl‘ mich häufig genug wie 80, brauch da kein Lob, dass meine Mom erfolgreich meinen Dad fickte), ist bei mir wie beim Astrochannel und ich denke immer immer ever ever again and again:

„Die ganzen Leute, die Euch bei Facebook gratulieren, gratulieren euch ausnahmslos, weil sie wie ich, mit der beschränkten hirnfäule Funktion penetriert werden, die in diesem beschissenen Kasten rechts erscheint. XYZ hat in 364 Tagen Geburtstag bitte TEILEN UND ERINNERN UND GRATULIEREN“

Ich, gratuliere fast überhaupt niemandem zu irgendwas, außer zur Erkenntnis der geistigen Reife oder wenn man einfach plump gutes tut, nicht aus der Verpflichtung der Gesetzmäßigkeit, sondern weil Mann, Frau, Kurzer, Alien gerne von Herzen gibt.“

Für Facebook habe ich bald Geburtstag, werde 17. Gratuliert mir oder ihr werdet in einem Malstrom der 0oder1 Subroutine für immer gefangen sein, neben neuem Nikolaus, schönem Urlaubspolaroid und brennenden Regenwäldern…Selfieeee klick!

 

geehrt

Kopfgrippe

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.