wenn Tränen aufwärts stürmen

wenn Tränen aufwärts stürmen, über hügelige Bäuche fliessend sich ergießen, schießend. wenn Tränen aufwärts stürmen, ihre Wellen brechen an den Wellenbrechern rächen an der Naht verlorner Nähte stechen. wenn Tränen aufwärts stürmen, weil sie Angst haben sich zu mehren, sich zu großen Bären und zu kleinen Wagenheeren in den hellsten Tag zu kehren. wenn Tränen … wenn Tränen aufwärts stürmen weiterlesen

Werbeanzeigen