wer interessiert sich schon?

Wer ich bin?

Der mitdemwiegehtsgehtsdirgut

Der alleswirddubistdochgross

Der ohneinsorryschonsospät

Der ichwürdjagernrufmichdochan

Der hättichdasvorhermalgewusst

Der gernespätermorgenoderbald

Ja, diese Floskelattitüden, begleiten mich durch alle Wege, durch Ströme, Berge oder Täler ganz gleich zu welchen Uhrwerkzeiten.

Sie sind Essenz und Wegbereiter, wenn du die letzte Sproß der Leiter, mal kurz vergisst, weil andere leiden, weil andere sich am leiden weiden, weil du ihr ganzes Auffangbecken, der fehlenden Schrauben und der Decken ganz einfach bist und warst

und niemals mit den Hufen scharrst, wenn sie dich in dem Glauben liessen, in ihrem Herz würdn Blumen spriessen, zu deinem Wohl und Weh gereicht, obwohl du immer weißt und wüßtest, das du nie diesen Strauße küsstest, weil er für jeden anderen war und niemals eben für dich da.

Weil du der letzte Tropfen bist, wenn dieser ausgetrunken, du den Asphalt mit Tränen küsst.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.