Da sind Geschütze (Lyrik/Prosa)

Ich beschütze dich, wir schützen dich und ich seh Geschütze. Ich behalte dich, wir halten dich und ich seh mich falten. Ich beschenke dich, wir schenken dir und ich seh mich renken. Ich beschwöre dich, wir schwören dir und ich kann nichts hören. Aber es stimmt, bestimmt und ich verstumme verstimmt, weil es immer da … Da sind Geschütze (Lyrik/Prosa) weiterlesen

Werbeanzeigen