Musik:

Soll ich? (Prosa / Lyrik)

Soll ich ? Soll ich mit offnen Armen feine Kindermenschen fangen und mit den zärtlichsten Umarmungen zum Ich sein Wir gelangen? Oder die Eisenburg ganz stetig höher bauen und jedes Menschenkind mit meinem Leid  quer kreuzigend verhauen? - Soll ich? Soll ich mit freudig schneidgem Blick auf dieser Erde wandeln und mit dem nächsten kessen … Soll ich? (Prosa / Lyrik) weiterlesen

Musik:

http://youtu.be/V-xOpRBV58Y

Alles nur in meinem Kopf (Lyrik/Prosa)

Da toben tausend Stürme, tausend Wörter die sich um die Planken rangen. Da ist kein Schiffsverkehr, da ist ein Krieg im Gang. - Da sind die Beben, die sich um die Ranken winden. Da sind die Winde, die sich um die Stille binden. - Da sind Gedanken, die sich selbst im selbst zerfressen. Da sind … Alles nur in meinem Kopf (Lyrik/Prosa) weiterlesen

So müde von den Menschen (Prosa /Lyrik)

Ich bin so müde von den Menschen Wie sie krakeelen und Stumpfsinn bauen Wie sie im allerbesten Kleid stolzieren Wie sie im allerärmsten Wortbruch jedes kleinste Du regieren und Feinheit mit der Axt verhauen, ich bin so müd. - So müde von den Menschen, wie sie die Ohren spitzen und auf Minus warten wie sie … So müde von den Menschen (Prosa /Lyrik) weiterlesen

Das was Liebe ist

Du liegst neben mir und schaust mich an und durch mich durch. Ich spüre deinen Blick in mir und merke wie warm und frei es sich anfühlt, dich in meinen Armen zu halten. Ich küsse dich auf die Stirn. Deine Haut riecht wie eine duftende Blumenwiese nach einem kurzen Herbstregen. Ich atme dich ein und … Das was Liebe ist weiterlesen

Musik:

http://youtu.be/lRl9Av95Uck

Musik

7 Sekunden

Wir verlieben uns. 7 Sekunden wo Herzen wie Stürme flimmern und Bäuche grummeln und bis zum Kopf steigen. Wir erröten voller Unsicherheit und verlieren unsere Sprache, werden atemlos. 7 Sekunden wo Nummern sich tauschen und Blicke. Der erste Kuss, das erste streichen über fremde Haut, der erste fremde Atem, 7 Sekunden. 7 Sekunden wo man … 7 Sekunden weiterlesen

Musik:

Kopfgrippe im Wunderland V

Ich liege, recke mich streckend unter Pinien. Ein paar W'es fliegen vorbei und umgarnen ein A. Der L ist laut und dröhnt flüsterleise zu beiden G's. Das rauschen des H breitet sich wie ein Klangteppich über die ganze Z, über die ganze Zeit. Ich atme tief J's. Sie klingen weich und sanft und heben mich … Kopfgrippe im Wunderland V weiterlesen

In dir mastubiert (Lyrik/Prosa)

Na wie war ich, wundervoll? - Hab mit meinem großen Schwanz, deine kleine Toleranz ganz auf Super Size geweitet. Hab den Bohrhammer in dir, in die ganzen Tiefn geleitet Hab dein stöhnen 4,5 mal, hinternander sanft begleitet - Hab mein Tagwerk xxl, meistens im Akkord bestanden Hab dein Flüstern "Gibs mir Hard",  verschleiert mit den … In dir mastubiert (Lyrik/Prosa) weiterlesen

Ihr müsst nicht töten, wenn ihr geht

Es reicht die Tür zu schließen, leise, sanft und einmal Ade zu sagen. Es war Liebe, es waren Tränen, es war Sinnlichkeit, es waren Gefühle die alles andere ummantelten. Es reicht, kein Wort zu sagen. Ihr blickt zu Boden, ihn an, ihr blickt in euch und zeigt euer Herz und versteht gemeinsam. Es reicht sich … Ihr müsst nicht töten, wenn ihr geht weiterlesen

Musik:

Mit Haut und Haar (Poesie)

Ich rieche dich; ich rieche mich hinein in dich. Ich möchte dort verweilen so tief ist meine Liebe in dein Ich. Ich könnte dich verzerren und meine Falltür für dich öffnen. Begehrend losgelöst vertrauensvoll hinwegschweben. Auf Cumulus gewebten Wolken den Rest des Lebens sacken lassen und keinen Rucksack mit Gepäck verpacken lassen. Ich möchte riechen, … Mit Haut und Haar (Poesie) weiterlesen

Musik:

http://youtu.be/xu7MynhG7Yw

Deckst du mich zu? (Prosa/Lyrik)

Deckst du mich zu? Mit deinen Worten die sanft die meinen trösten Mit deinen Worten die Pflastersteine lösten   Deckst du mich zu? Mit deinen Händen, die meine Wangen und die Stirne glätten Mit deinen Händen, die falsche Tritte retten.   Deckst du mich zu? Mit deinem Atem, der meinen schützt vor Atemnot Mit deinem … Deckst du mich zu? (Prosa/Lyrik) weiterlesen

Musik:

http://youtu.be/rFfTX6HtPqM

Wie du… (Prosa / Lyrik)

Wie du zärtlich in den Armen wiegst, wie du... Wie du Mond zu Sonnenstrahlen biegst, wie du...   Wie du Schönheit aus dem Reste baust, wie du... Wie du aus Trümmern in die Sehnsucht schaust, wie du...   Wie du Eleganz zum Tragen bringst, wie du... Wie du benutzt und abgetragen an dem Baume hingst, … Wie du… (Prosa / Lyrik) weiterlesen

Ich schlag dich nicht (Prosa/Lyrik)

Ich schlag dich nicht, du bist doch nur sensibel Ich schlag dich nicht, da bin ich doch schon weg Ich schlag dich nicht, grüß Gott und meine Fibel Ich schlag dich nicht, steh auf aus diesem Dreck   Ich schlag dich nicht, es sind nur böse Worte Ich schlag dich nicht, es ist nur dieser … Ich schlag dich nicht (Prosa/Lyrik) weiterlesen