unterm Apfelbäumchen: der Hund, die Nora, der Prinzessin

"NEIIIN", ich wache schweißgebadet auf. Schaue mich um, und liege auf der grünen Parkbank. Halb benommen suche ich Orientierung. Was,Wer,Wo, ach ja.... "Ein Alptraum, zum Glück" denke ich, als ich in einem der Apfelbäume über mir einen Specht höre. Ich lausche gespannt: Tak Tak Tak Tak Tak Tak, Tak Tak Tak Tak Tak Tak, Tak … unterm Apfelbäumchen: der Hund, die Nora, der Prinzessin weiterlesen