unterm Apfelbäumchen: von Pornografie, vom zuwenig zu viel lesen, von der alten Dame

Wusch, Wusch, Wusch.. Lehne mich nach hinten und zähle die Wolken, die sich langsam drapierend wie im Felde zusammenrotten und nun eine Melange aus gebundenen Wasserstoffmolekülen darbieten. Wird deren Mase schwerer und dadurch Anziehungskräften ausgesetzt, sinken sie in Form von Regentropfen oder Schneekristallen gen Boden. Sickern dort ein, verdampfen, widerstehen der Erdanziehungskraft und bilden in … unterm Apfelbäumchen: von Pornografie, vom zuwenig zu viel lesen, von der alten Dame weiterlesen

Werbeanzeigen

unterm Apfelbäumchen: das Reimemonster, der whasuzigi, Frau Dings

Hach, sitze und lausche der Natur. Soviel innerstädtische  Flora & Fauna, Träumchen. DA hinten, ein kokett röhrender Dremel Trennschleifer und DORT, ...pst..., eine schüchterne junge Bosch Kettensäge. Hinter mir ein sich aufplusternder Tiefbau Betonmischer im Leerlauf. Wer nicht die Natur in ihrer ganzen Vielfalt liebt, kann einfach kein guter Bauarbeiter sein. Dachte an Frau Dings … unterm Apfelbäumchen: das Reimemonster, der whasuzigi, Frau Dings weiterlesen

unterm Apfelbäumchen: der kluge Witz, die Alpträume, die Hochzeit

Keine dramaturgische Einleitung heute: Frau Dings steht plötzlich neben mir und der Hund bellt voll Freude gegen mein Bein. Sie trägt einen Ring mit einem Halbedelstein vom 99Cent Markt und sagt "Heiraten?". Plötzlich sitzt whasuzigi auf der Bank und hält zärtlich meinen Oberschenkel mit seiner Wixhand. Er schaut mich an, dann den Hund und dann Frau … unterm Apfelbäumchen: der kluge Witz, die Alpträume, die Hochzeit weiterlesen

unterm Apfelbäumchen:der Robinson Crusoe, die Barbie, das Flugzeug

An einem Donnerstag: Stecke mir meinen linken Zeigefinger in die Nase und suche nach Öl, finde kein Öl. Bohre jetzt tiefer, finde immer noch kein Öl. Denke mir, dass Sprichwörter nicht falsch liegen können. Strenge mich jetzt dreifach an und stecke den Finger noch tiefer in die Nase, ächze dabei und vergaß, dass alle Muskeln … unterm Apfelbäumchen:der Robinson Crusoe, die Barbie, das Flugzeug weiterlesen

unterm Apfelbäumchen: von der Stille, von den ganzen Kinder Kriegen

“Über mir drapieren sich fake Regenwolken; sehen aus wie Sonnenwolken sind aber Regenwolken. Denke jetzt an meine Freunde, die ich mal für Sonnenwolken hielt. Ziehe jetzt in einem Zug eine ganze Schachtel rot Händle Exfreundinen leer, war doch nur ein Regionalexpress. Die fake Regenwolke Nr. 007 lacht mich jetzt aus und lästert strahlend bis zum … unterm Apfelbäumchen: von der Stille, von den ganzen Kinder Kriegen weiterlesen

Unterm Apfelbäumchen: die Rotze, der whasuzigi, der Harz

Lose Blätterberge verbergen zuweilen blättrige Zeitungsschwärze. Herbst ist Scheiße dachte ich im Winter. Im Winter dachte ich Sommer ist Scheiße dachte ich im Frühling. Da dachte ich der Frühling ist Scheiße und der Sommer und der Herbst und der Winter, alles Scheiße. Versuche jetzt die Druckerschwärze von meinem weißen Hoodie mit Spucke zu entfernen. Irgendwo las … Unterm Apfelbäumchen: die Rotze, der whasuzigi, der Harz weiterlesen