unterm Apfelbäumchen: von den Astronauten, dem besten Whasuzigi

Freiheit

Es ist so schön friedlich auf meiner Parkbank. Keine quängelnden Osterhasen, die wie Weihnachtsmänner verkleidet sind. Keine renitenten dicken Kinder, die wie dicke Kinder renitent verkleidet sind und keine asozialen Ausländer, die wie

“wuähhhhhhhhhhhkartflmanschhabdischlangnichtmehrsähhhhhhäääährhrheh“

Schlägt mir diesmal mit der Inbrunst eines falschen Mercedes Stern Goldkettenanhängers auf den Rücken, dass sich fast – B3 oben links- lockert.

Auf die Frage zu warten, wo er die ganze Zeit war, gab er mir keine Zeit die Frage zu stellen wo er die ganze Zeit war.

“Ischwahrlaaaangewegg….Kartfl….inHause….weitweg….hähähäh“

Bei „weit weg“, zeigt er mit seinem linken Führerarm gen Süden in Richtung Stratosphäre, großem Wagen, neben Beta Centauri und dem Todesstern.

“Aha“, mehr viel mir nicht ein. War ergriffen und fragte mich, ob er tatsächlich die Astro-, Kosmo- oder Taikonauten Schule besuchte. Dann viel mir wieder ein, dass aktuell im Cern eine internationale Versuchsanordnung in Schwerelosigkeit durchgeführt wurde. Dort wurde gemessen, welcher Kleinhirnschaden bei Affen oder affenähnlichen Wesen entsteht, wenn ihr Großhirn im freien Raum der Schädeldecke schwebt, nachdem man dort 2 kleine Löcher reinbohrte. Höhe B3 oben links und A3 oben rechts.

Biete whasuzigi jetzt eine Banane zum rauchen an und suche 2 Stöpsel. Er verneint, während er mit dem Kopf „ja“ schüttelt, streichelt zärtlich das pink der pinken Parkbank, ungefähr 25 Minuten während er mehrmals

Tiānkōng zhōng yǒu yīgè cǎisè de dòng

sagt.

Schaue jetzt zu whasuzigi der nun auf die linke Seite kippte, Richtung ich, einschlief und im Traum weiter die Bank ganz behutsam streichelte.

Es ist so schön friedlich auf meiner pinken Parkbank. Ich lausche Amseln zu, die sich ansammelten zum ansammeln mit anderen Amseln. Ein kleines Dreirad fährt jetzt einem zweijährigen Kind davon in Richtung einjährigem Hummer. Dort hinter dem Briefmarkengeschäft brennt ein 4 Familienhaus, ups, 3 Familienhaus ups, brannte.

Whasuzigi ist nun vom spirituellen streicheln der Parkbank in die Endkontrolle seiner REM Phasen-Schaffenskraft eingedrungen. Mümmelt jetzt selbstzufrieden an den pinken Parkbank-Kantenecken, welche danach mit colorierten Kokonschleim Fäden überzogen sind.

Freiheit…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s