Mesut Özils späte Rache am deutschen Volke (Brandbrief)

Ja, Ja. Wenn man in diesem Land an Anne Frank, Stephane Hessel, Talat Pasha, Adolf Hitler oder Tilo Sarrazin denkt, wird einem sehr schnell klar, wie wunderbar die Rassismuskarte immer noch zieht. Und wenn sie jemand plump und provokativ einsetzt, um seine eigene Schwächen, Fehler oder Taten zu vertuschen, bietet sich hier, im schönen „Schwarzbraun … Mesut Özils späte Rache am deutschen Volke (Brandbrief) weiterlesen

Werbeanzeigen