Helikoptereltern oder das Grauen hängt am Glockenseil

Zwischen

„Hilfe, mein Kind hat einen halben Eiswürfel verschluckt“

und

“Besteht bei diesem Kratzer Hepatitis Gefahr, Herr Professor?“

oder

“Lassen sie mich vor, mein Kind hat Brenesselintoleranz“

Die Verrückten und Beschränkten haben besonders dann Ausgang, wenn neben ihnen in der Notaufnahme ein Motorradfahrer ohne Kopf liegt und sie in Katatonie oder Mutismus verfallen, weil die Erbprinzessin, das Premiumkind aus der in vitro Fertilisationsspritze mal…“so komisch guckte“. „Die guckte so komisch Herr Doktor. Nein, den Motorradfahrer ohne Kopf hab ich nich gesehen, lebt der denn noch?“

Nagelbrett <> Fontanelle

„Da werden Hubschrauber angefordert, weil der kleine Hofkönig ne Schürfwunde am linken Knie hat“, dies ist nicht erfunden. Das ist so passiert.

Zu meiner Kinderzeit gingste erst plärrend nach Hause, wenn das Straßenlaternenlicht anging oder der Arm ausgekugelt war oder beides.

Heutzutage streßen diese neurologisch Irren, Notärzte, Pflegekräfte, Lehrer, Erzieherinnen oder Hebammen.

Warum?

Weil sie so weichgespülte hohle Charaktere sind, denen noch nicht mal n Zombie das Hirn wegfressen würde. Die sind komplett hilflos, hilfloser als ihre Kinder.

Da wo der Kurze das Nasenbein selbst richtet und sich über die Blutwasserspritzdusche freut, fällt Papa Bär in Ohnmacht und Mama Bär kotzt aufs Schiffahrtsparkett. Kindererziehung ist bei denen nicht „aushalten&informieren“, sondern „weggeben&fördern“.

Spricht man diese entarteten Geister auf ihre, sagen wir, suboptimale Erziehungsstrategie an, drohen die mit nem Anwalt und ner Anzeige. Eigene Erziehungsfehler? Ausgeschlossen. Dunning Kruger Effekt.

Die geben ihre 6 Monate alten Kids in fremde Hände, weil sie wieder arbeiten wollen und bezeichnen Mütter, die die ersten 3 Jahre für eine gesunde Mutterkindbindung sorgen, als „egoistische Assoziale“. Wer das rafft, kapiert auch warum Massenmörder den Friedensnobelpreis erhalten. Das ist ne Logik die nur jemand versteht, der 6 Monate lang vom Wickeltisch fiel.

„Der kleine Tim muß halt multilingual erzogen werden und im Michelin Vollkontaktanzug rumlaufen, damit er nicht von Zugluft erschlagen wird.“

Sind wir mal ehrlich. Diese Rabeneltern wären doch früher sofort per Psych KG auf die Geschlossene verlegt worden und das Jugendamt hätte ne Menschenfresser-Ersatzfamilie in Papua Neuginea gesucht…und auch gefunden…mjammi.

So halten unsere Helikoptereltern die ganze Welt auf und in Atem, und Sorgen für Erkrankungen bei den Personen, die diese eigentlich behandeln sollten. Vollumfänglicher Schwachsinn einer degenerierten Abwärtsspirale.

Aber die dürfen das. In dieser LSD Schlagerorgienwelt der Regenbogeneinhörner darf man alles, nur nicht, die Wahrheit aussprechen. Dann brauchste ein schnelles Pferd oder eine gute Jurisprudenz. Bestenfalls einen examinierten Juristen der früher Jockey war.

Wartet…eben sagte Charlotte, „es wäre höchste Eisenbahn, das Handy auszuschalten und mal api galoppi ins Bettchen zu wandern“…

…und Mama und Papa Bär folgten bei Fuße…

 

…manche Presswehe wäre doch besser ein stinkend feuchter Furz geblieben!

Advertisements

4 Gedanken zu “Helikoptereltern oder das Grauen hängt am Glockenseil

  1. „Der kleine Tim muß halt multilingual erzogen werden und im Michelin Vollkontaktanzug rumlaufen, damit er nicht von Zugluft erschlagen wird.“

    Großartig! Wie immer beste Lektüre Herr Kopfgrippe. Aus aktuellem Anlass (jüngst geworfen) kann ich nur hoffen, nicht selbst alle Grundsätze über Bord zu werfen und Rotor zu werden…

    Gefällt mir

    • Danke sehr meine reizende soulsandstones Lady, geht runter wie…WAS? What a brand new information? MAMA? Dann mal die herzlichsten Grüße auch an den Papa und hoffe alles ist dran…Arme, Beine, Kopf und geschlechtsspezifische Körperöffnungen…

      Gefällt mir

      • In der Tat, das ist neben den verdammten Batterien (die habe ich inzwischen ausgetauscht, waren tatsächlich Schuld!) der einzige Grund, dass mein Vorhaben noch nicht geklappt hat. Mistikack!

        Danke, ja es ist alles dran und noch nicht von Zugluft erschlagen. Aber die Zukunft haben wir schon straight durchgeplant, haha. Wird mal Heavy Metal „Sängerin“. Bei der Stimme schmilzt jedes Trommelfell dahin… Hach haben wir nicht ein hochbegabtes Menschlein..

        Gefällt mir

      • Sehr schön…wir haben genug weggespülte Platinkinder, lass deiner Kurze mal die Szene der Gänseblümchen Generation wegrocken…kratzen, beißen, spucken..

        „Die Batterien“, im ersten Augenblick assoziierte ich damit etwas anderes, was aber in unserem Gesprächskontext keinen Sinn ergäbe. Dann war mir klar, dass es sich nur um das „Interview“ handeln könne. Tutti, klingel einfach durch. Ich funze auf Knopfdruck, zumindest bei der Thematik.

        Nutze die aktuelle Chance, da ich mich ein wenig in dem Zustand post Männergrippe befinde, aber noch nix ausgebrochen ist. Was sehr schade wäre, wollte ich doch an Halloween als pervertierter Heath Ledger Joker gehen. Rotes Kleid von ner Freundin (passt), meine Gestapo-Stiefel,Doppel-Zöpfe und ne weiß schwarz-rote Hackschmiere in der Fresse…Wäre ne Schande für alle Rezipienten, wenn ihnen dieses entginge.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.