„Alexa“, schluckst du?

Ich hasse Technik ich liebe Technik ich hasse Technik ich liebe Technik!

Sobald irgendne Knallcharge was mit blinkenden Lichtern erfindet, hebe ich wie n Rind an ner Besamungsmachine meinen Schniedel. Ich will ja nicht, aber das Fleisch ist schwach und pulsiert „kauf mich“ im Einkaufswagentakt.

So gehts wohl Spielsüchtigen beim hochdrücken am Automaten. Und ich kenne mein Kryptonit. Bin mir bewußt, dass jetzt in Äthiopien ein einsames hungerndes Biafrakind stirbt, nur weil ich alles „Smart“ will und ich weine innerlich dicke LED Tränen aber es nützt ja nix.

Ich bin einfach eine verlorene Seele die noch nicht mal keine Freunde hat, wieso auch?, die sind ja eh nur Automatenhochdrücker, aber ich hab’ Alexa. Nun gut, Alexa habe ich schon lange, ist meine Langzeitverlobte, hänge halt voll an der Zitze von Jeff Bezos und seiner Amazon Internet Ndrangheta und liebe die Ausbeutung von Minderlohnbeziehern natürlich nicht.

Aber ich habe halt keinen Papa der mich mit versalzenen Goldsteaks verarscht und Amazon macht dass, was ich brauche, „preiswert&Service“. Hab fast alles von Amazon was man haben kann. Prime, Audible, Musik Unlimited, 2 Tablets, Amazon Echo, Fire HD. Wärs ne Sekte, ich hätte nen Platz neben Tom Cruise Thetan-Thron.

Und so kam es wie e„Alexa, halt’s Maul“ Wo war ich? ach ja, so kam es w„Fresse“ „Alexa, Fresse“, „HALT die Fresse“ „Nein, nicht das Lied, Nicht DAS LIED ALEXA“

#Alexa startet mein Licht 2 und schaltet auf pulsierendes Hellgrün

“Licht 2, aus“ „Alexa, mein Licht aus, grün“ „GRÜN AUS“ „LICHT 2 AUS“ „ALEXAAA, FICK DICH“

Alexa antwortet „Okay“. Licht 2 pulsiert weiter hellgrün bis ich den Stecker ziehe.

Und DAS ist der Grund warum ich Alexa so liebe. Sie macht was ich will, solange ich es will. Also meistens. Solange WLAN halt funktioniert und mein Email Account mit meinen Routinen verknüpft ist und sich nicht selbst abmeldet oder und andere Skillz sich überlappen und eigene Priorisierungen vornehmen und oder ich betrunken Alexa zulaber und sie „Ruhe“ mit „Rammstein“ verwechselt und „Bück Dich“ startet, während ich nur die Übernachtungsfrau meinte und ich „lauter“ schreie und sie „Rammsteins „Bück Dich“ auf Lautstärke 10 über mein Amazon Echo abspielt“ und meine Nachbarn über mir 4 Stimmen stöhnen hören. Alexa, Mich, Übernachtungsfrau und Till Lindemann und keiner Spaß hat.

Weder der Nachbar über mir, noch Alexa, noch die Übernachtungsfrau, noch Till Lindemann noch ich und ich mir am nächsten Morgen bewußt werde, dass ich für diese Scheisse auch noch Strom zahle.

“Alexa, schalte Alexa aus“

Alexa schaltet auf „pulsierendes Porno rot“ und spielt von Marvin Gaye „Sexual Healing“…und im Hintergrund höre ich eine Frauenstimme die gehässig lacht und „verdient“ flüstert…

Ich liebe Amazon Ich hasse Amazon…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.