Frauen sind Fremdgängerinnen, beim cheaten erwischt

Gerade beim Kamps, ist bei uns ne lokale Bäckereikette.

Ich steh da dum rum, noch verschlafen, will n Teilchen. Funfakt: Alles auf 5 Meter Entfernung sieht bei mir immer hübsch aus, obwohl ich nur 1 Dioptrien, beidseitig, habe, hört sich komisch an,  is aber so.

Also ich werde bedient, neben mir ein Frischgeschlüpfter in Muttis Kängurubeutel. Mutti so 25-30 Jahre, genau mein Frauentyp. Helle Haut, unschuldiges Gesicht, Pferdestehlmodus, ungeschminkt. Der irische Typ. Ihr Knasti, äh Kerle, mitteleuropäischer Tand. Ich schaute auf seinen Sprengstoffgürtel, keiner vorhanden, war bestimmt n Netter.

Folgend eine Zeichnung der Geschehnisse zum besseren objektiven Verständnis:

Nun gut, dass Pimmelchen Bild ist jetzt ein Stück weit primitive rassistische rechtsradikale Provokationsscheisse eines arisChen Narzissten, weil, nur weil er noch nicht ausgewachsen und vierteldunkel aussah, schmal wie 0,2 Biafra Kinder und kein Neger, sein Schwanzus Longus trotzdem eine enorme Lexington Steele Länge habe könnte, oder nicht.

War schon eine merkwürdige Kombi die Beiden. Sie roch so gar nicht nach Ausländer, wahrscheinlich war er BWL Student oder irgendwas mit Medien.

Also wir standen da so rum, Sie,  ca. 1 Meter entfernt. Wie erwähnt: „Zwischen Gleitcreme bis 5 Meter täuscht mich keiner.“

Sie war süß aber unauffällig angezogen hab’s vergessen. Er sah halt aus wie jemand aussieht, dem kalt ist und wo Geist vor Klamottage geht, sympathisch.

Isch wie Imam im feinsten Zwirn, versiftes schwarzes Shirt, wo ich den Kragen mit ner Schere-Ausschnitt, weil kaputt ja teuer is, von gestern übrig. Helle Joggingbux, selbstgestrickte Socken und Kampfstiefel. Ich liebe sie, glaube das Teuerste was ich an Kleidung besitze…danke Pooj für diese Qualitätsware im Winter und Mutti fürs Geschenk.

Da standen wir also. 40 gegenüber knapp 100 Kilo. 156 gegenüber, zählen wir die Stiefel mit ein, 195cm. Eine Atmosphäre zum schneiden schön oder wie Thorsten Legat zu sagen pflegen könnte. „kasaAllah beim Chemiebecker“.

Ja, ist natürlich alles erstunken und erlogen, mit dem Chemiebecker, der Rest stimmt aber.

Und dann mache ich aufgrund eigener Erfahrung, Erfahrung von Filmen

DEN TEST

Der Test, der Test aller geistigen Fremdgängerfinder Tests. Gedankenkontrolle eines Coldreaders, also USB Hub, der herausfindet, ob die Olle deinen Prengel entsaften will, oder Dir nur ein Kind andreh’n möchte, oder Beides oder nur Mitleid, oder nur Korneck, man weiß es einfach nich‘.

Ich möchte nun den Laden verlassen, während der 1,53 Riese genervt ins Unendliche blickt, was aus dieser Körpergröße weder Kunst is, noch Höhenangst auslöst, während unsere Holde mich keck von unten nach oben blickend anlächelt. (Come on Girls, ihr kennt diesen Blick GENAUA und setzt ihn bewusst ein, damit wir unsre Keule rausholen)

Unsere Blicke treffen sich jetzt. Eine Metamorphose, eine Synergie an Gefühlen, Schmetterlingen und Deep Love. Das außen pappt wie bei Yoshis Crafted World weg und macht Platz für innere 72 Bläser & 12 Streicher, die jetzt „Freude schöner Götterfunken“ schmettern von GFS und Ludwig van…

Multiuniversal stimmt ein klerikaler Contratenorchor (my gosh wie liebe ich Eunuchenstimmen), mit ein, aus dem Himmel regnet es Putz & Remmidemmi. Wahre Liebe beim um die Ecke Bäcker, das gibt’s doch gar nicht…

…tja, stimmt, deshalb sah ihr Blick auch mehr nach „Hol mich hier raus…“ als nach „mach mir n Folgekind“ (r)aus…

Ausländer sind wirklich an allem Schuld…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.