Ich bin krank, Gülcan

Nicht so Männergrippe sondern in echt. Richtig krank... Aktuell fühle ich mich wie ein kastrierter Pudel der einen Schwamm bespringen will, aber mir jemand ne Botoxspritze unters Arschloch spritzte und während ich erbärmlich versuche mit meine kurzen fetten Kloppern den trockenen Schwamm zu besteigen habe ich schon wieder vergessen wozu ich das überhaupt machen wollte. … Ich bin krank, Gülcan weiterlesen

Helen

John der nicht John hieß begrüßte Helen & John. “Ich habe sehr gute Nachrichten. Helen, es gibt wirklich keinen Grund zu weinen, Sally geht es...bestens“, sagte er lächelnd und liebevoll. Helen atmete tief und befreit aus, bevor John ihr zwischen die Augen schoss. Blut und Hirnmasse strömten im Hinterkopf raus, verteilten sich an der Wand … Helen weiterlesen

Discopumper, Steroidspritzer und mein spritziges Leben

Vorab: Ich finde es extrem beachtenswert, wenn sich Menschen ihr ganzes Leben nur um eines drehen, um sich. Wenn sie dann vorm Spiegel stehen und hoffen, dass er nicht zerbricht. Sie mit Ihrem Bizeps, Tripez, Musculus latissimus dorsi, Trapezmuskel oder Wadenmuskel spielen, als ob es ein Balztanz mit einer Geliebten wäre und sie dabei immer so … Discopumper, Steroidspritzer und mein spritziges Leben weiterlesen

Tatü Tata, die Irren aus Facebook Schlumpfhausen sind wieder daaa

Wunderbar, man will es nicht, aber die Eintags-Fliegenklatschen sogar im Winter sediert gegen meine Panzerglasscheibe. Sinnbefreit, krakeelend, sinnieren sie sich nen Wolf im eigenen Filterblasenabszess. Stammbaum -> Kreis -> Hirn -> leer Heute im AngeBot (Absicht), Heil&Blöd und Strunz&Dumm. Alle kennen die Geschichte von Heil&Blöd und Strunz&Dumm, oder? Nicht? Okay: 4 unterschiedlich sozialisierte Bruderschwestern, die … Tatü Tata, die Irren aus Facebook Schlumpfhausen sind wieder daaa weiterlesen