Tatü Tata, die Irren aus Facebook Schlumpfhausen sind wieder daaa

Wunderbar, man will es nicht, aber die Eintags-Fliegenklatschen sogar im Winter sediert gegen meine Panzerglasscheibe. Sinnbefreit, krakeelend, sinnieren sie sich nen Wolf im eigenen Filterblasenabszess.

Stammbaum -> Kreis -> Hirn -> leer

Heute im AngeBot (Absicht), Heil&Blöd und Strunz&Dumm. Alle kennen die Geschichte von Heil&Blöd und Strunz&Dumm, oder? Nicht? Okay:

4 unterschiedlich sozialisierte Bruderschwestern, die sich irgendwann gegenseitig transgenderten, erkennen ihren verschollenen Vater in der Verkleidung des Priesterseminarleiters, der ihre Mutter in den Puff schickte um dort den Boden feucht auf zu wischen…

In unserem Beispiel sind Heil&Blöd und Strunz&Dumm aber schon sehr groß. Sagen wir zwischen 40 und 70 IQ Punkten; man weiß es einfach nicht.

Was man aber weiß, sie sind durch die ganzen Priesterseminarteilnehmer ein wenig Gaga in der südlichsten Troposphäre, da sie sehr große Verschwörungsblasen bilden. Grundsätzlich ist alles gelogen, was ja auch…stimmt, aber nicht jeder Kerl ist ein kölscher Sambatänzer, es gibt auch welche mit guten Manieren. Dies jedoch, interessiert unseren KKK-Klub jetzt recht wenig, da diese ménage à quatre davon ausgeht, im Himmel warten mehr als 720.000 Jungfrauen…schwör

Und diese fehlende Liebe, Achtung, Anerkennung durch Eltern und ihre eigenen Kinder formt Opfer, die sich wie Kanibalen im Puff benehmen und das Hirn der Bodenaufwischerin wegfressen, obwohl Die, für die ganze Traumascheisse ja am wenigsten kann.

Sie verwechseln Ursache mit Wirkung und bedienen sich wie immer Schopenhauers Urteilsheuristik, Gish Gallop und Whataboutism. Das ist nicht schlimm, fehlt Ihnen doch das Gnadenbrot göttlicher Liebe und ihr, meine Freunde des gepflegten Wortwitzes kennt diese Deppen selber zu genüge, weil die euch auch dauernd ein, Zweiohre abkauen, während sie wieder am Rand der flachen Erde Reptiloiden jagen, entflohen aus Neuschwabenland-Guantanamo, in Kooperation mit dem schottischen Hochorden, dem Komitee der 300, dem Tavistock Institut und Donalds Trump Kopffiffie…

Man möchte Ihnen eine Lobotomie verpassen, aber dafür bräuchte man etwas zum lobotomieren, Hirn.

Und so lachen sie sich scheckig, beten Verlogenheit, predigen Sanftmut und saufen Hass; klopfen ihre Schildbürger Schenkel, senden strunzdumme Deppensmileys und schunkeln sich in ner dadaistischen Hookline dem Abgrund entgegen, während sie gerne fressen, schlecken oder ablecken wollen, aber niemand da ist der sich anböte.

Okay, die vom Priesterseminar, aber da hoffe ich inständig die posttraumatische Erfahrung der Kindheit reichte aus, damit nicht wieder Schokoladentante mit Schokoonkel verwechselt wird.

Passend dazu mein Lieblingswitz:

Geht ein Pädophiler mit einem 3jährigen heilblöden struntzdummen Mädchen in den Wald

Sagt das  Mädchen: „Onkel, der Weg ist aber lang?“

Sagt der Onkel: „Du hast gut reden, ich, muß wieder zurück!“

Was soll man sagen, lustig ist er schon, oder? Auch wenn einem das Lachen im Halse stecken bleibt. Wo wir wieder bei unseren 4 Stopfgänsen wären, die laut gackernd und kackend, selbst beim am Schwänzchen ziehend, ein unsichtbares Perpetuum Mobile bauen und sich derb darüber freuen, während irgendwo ein genervter Landwirt den Gänseschredderer anwirft oder die Schrotflinte.

Brrrrrrrum, Peng und fedisch…

Und dann liegen sie da, wie bei Max&Moritz. In kleine ovale Tablettenformen gepresst. Gegen Festwurst – und Dünnschiss Verben, gegen Vokal Flatulenzia und Adjektiva Pectoris…

Und zufällig marschiert just der Priesterseminarchor vorbei, vorne Papa Schlumpfhausen Schokoonkel, hinten wischt Schokotanten-Mutti den Boden schön und die Gottesanbeter verwechseln dann auch noch die ovalen MaxMoritz Oralpillen mit Rektalzäpfchen…

scheisse…gelaufen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.