Menschengemachter Klimawandel streikt am Freitag for Future

Was da wohl der Arbeitgeber sagt: „die Welt GmbH & cO KG.“

Gott wird erzürnt sein und direkt mal Frau Holle anschreien (Koprolalie), die während des Bettemachens über die Pechmarie fällt und deren flauschige Daunen-Decke, wird polare Tiefhochdruck Chemtrails produzieren mit Namen wie George, Zbigniew, Henry, John D., John Eleuthère oder Struwelpeta.

Menschenskinder, es ist ein:

“Menschengemachter Klimawandel“

und er ist dick und fett und träge und will nicht so recht aus dem Geburtskanal raus. „Ein reiner Klimawandel“. Nennen wir ihn „Greta“. Eine Streiksteissscheissding mit so nem Down Mongo Kopf wegen Zangengeburt und mit fehlender Anpassungsfähigkeit.

Bling Bling, das Wettaaa: „13 Grad in Neuss“ aber kann ja noch kommen. Sicherheitshalber schon mal mit Sunblocker 60 eingecremt und ein Handtuch im örtlichen Freebad ausgelegt, man dunkelpigmentiert ja nie, siehe Düsseldorf.

Der Menschengemachte Klimaschwindel. Geschichten & Sagen, die uns seit der Kopfgrippe von Oma und Mutti Stramm begleiten. Jedes Jahr gibts da ne neue Halal Sau die durchs Potemkinsche Dorf getrieben wird und alle so „Hai“ oder „Buhh“ oder „Kiez“ oder „Schlag den Hessler“.

Populismus off:

Kohlendioxid sogenannt CO2: 0,04 Prozent Anteil in der Luft, davon max 5 % durch Menschen verursacht (auch Pfürze), davon 2,2 % BRD GmbH am weltweiten Emissionsausstoss (soviel SS, Himmlerisch) liegen wir bei

Populismus on:

0,000%irgendwas Sandkörner die wir auch in der syrischen Wüste (Grüße an Talat Pascha) putzen könnten. Kannste machen. Wirste entweder zwangspsychatrisiert, verdurstest oder gründest sowas wie die WHO – impfen ist doch wieder in Mode. Schlagen sie Cloudbusting bei den bösen Nazis auf der anderen Seite des Mondes nach.

Mal ganz ehrlich. Wir haben weiß Gott andere Probleme. Bei der Frauen WM vor dem Halbfinale kläglich gegen Schweden (Grüße gehen an die Migrationsflut raus…) auszuscheiden, war ein Desaster. Und die parallel dazu veröffentlichte Behauptung von Q aus dem Darknet, dass IM Erika in einem 4K Fanmade-Extensionpack von „The Elder Scrolls IV: Shivering Isles“ eine Nebenrolle als Oger erhält, geschmacklos.

13 Grad, Mitte Anfang Juli. Die Frisur sitzt. Es zittert sich. Aber er wird schon kommen, der Klimawandel des Menschen, wenn nicht jetzt, dann halt in 2 Milliarden Jahren oder später.

Und wenn man vor lauter Langeweile keine besseren Themen mehr aus der Mottenkiste kramen kann, dann bleibt ja immer noch ein böser Witz über jemanden der sich kognitiv/intellektuell einfach nicht wehren kann, wenigstens das, Thorsten Legat:

 

10 Gedanken zu “Menschengemachter Klimawandel streikt am Freitag for Future

  1. Es gibt so Latex-Affenmasken (ohne Fell), die wie Thorsten Legat aussehen… Kennste, oder?
    Klimawandel ist seitdem der Mond aus der noch glühenden Erde herausgeschlagen wurde natürlicher Dauerzustand. Mücke sticht Elefantenbullen, dieser herzinfarktet zufällig synchron dazu, stürzt und lebt ab, Mücke: „Siehste, das war ich!“ Mensch ist im Klimageschehen die Mücke.
    Greta als Jugendheldin – Erschaffung einer asexuellen Generation. Auf unsere Jugendheldinnen konnte man wenigstens noch abspritzen…
    Grüße!

    Liken

    • Chapeau.. ein weiser, ein pointierter Absatz; lupenrein wie ein arischer weißer Riese und wie Recht du hast…hach…und wehe die Schaffrath behauptet je wieder, ihre Pornokarriere war nicht ihrer Geiheit geschuldet (siehe Bananenhoax). Sie prägte jeden einzelnen Liebestropfen meines Selbsthasses…mit T.Legat im Elbschlosskeller und Absturz…Himmlerisch

      Gefällt 2 Personen

  2. Der Doitsche ist ein zutiefst infantiles Volk. Wir retten jetzt mit der CO2-Steuer das Weltklima. Früher sind die Doitschen in Polen einmarschiert, heute macht er sich mit Rakete unbeliebt. Ein fürchterliches Drecksvolk.

    Gefällt 1 Person

  3. Ich fand den früher nur zum kotzen, weil er typisch Zionist, seine Agenda des armen Opferstaates proklamierte. Im Alter wurde der entweder seniler oder klüger. Zumindest reitet er nun einen heißeren Schlitten und darf als Jude, siehe Oliver Polak, eigentlich Alles. Ist Wien Diplomatenpass.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.