Bundeswehr vom Leyen zum Karren im Sandbauer

2019, ein erstaunlicher Paradigmenwechsel.

Ich erinnere mich als ob es vorgestern wäre, als unser deutsches Heer mit Kanonieren, mit Infanterie & Artillerie, mit Streitross und manshohem Selbstbewusstsein vor Rußland stand.

Es war Winter…es war kalt. Karl Ranseier öffnete eine Tütensuppe und teilte diese mit Franz Kaluschke. Beide, 21,2 Jahre. Franz Kaluschke überlebte. Karl Ranseier, wie immer nicht. Sie wollten den Führer nicht enttäuschen. Sie nahmen Polen, Österreich & Ost-Tahiti ein. Hatten Kronkorkenkolonien in Brasilien, in Namibia, in Neuschwabenland und auf der anderen Seite des Mondes.

„Uns gehörte die Welt“

Wir Deutschen, eine Wehrmacht, ein mit Stahlross und Dampforgeln angetriebenes Heer von jungen stolzen Kämpfern, abseits der weißen Rose und Anne Frankie. Arisch, adrett, hart wie Kruppstahl, zäh wie Leder und flink wie Windhunde.

Gefilmt von Leni Riefenstahl. Ästhetisch, elegant, pompös, wie ein CSD Darkroom Dixi aufem Krönungswägelschen.

Und dann kam Sie…

Speerspitzen wurden mit Besenstielen ersetzt und mit Edding bepinselt. Panzer dienten nur noch dem wöchentlichen Versteckspiel. Waffen aus dem Arsenal Friedrichs des Großen.

Aber alle haben jetzt auf der Stube Kabelfernsehen, DSL und einen Schminkspiegel.

Das Paradeschiff Gorch Fog ist in einem jämmerlicheren Zustand als das Scheibenwelt-Pferd aus Gunther von Hagens Gruselkabinet. UFZ, STUFZ, LUFTZ bestehen nur noch aus Schulabbrechern, mit dem Drang sehr viel sehr schnell zu weinen und morgens, kommen immer die Muttis und machen das Bett.

Die Moral entspricht einem Friday For Future Friday, nach dem Protest, unter den Müllbergen.

Unsere Länder-Abwehr fußt nur auf den Atomraketen in Büchel und den Drohnen in/über/auf Ramstein, diese aber sind von den uns kontrollierenden Alliierten, the Amis.

Und als Belohnung für diese Narretei, diesen Wahnsinn von Jemand, der vom Thema strategische Kriegsplanung, taktischer Angriff soviel Ahnung hat, wie mein Schwanz vom Arsch eines Ladyboys, wird sie EU Sprecherin nach Schluckijunki. Wäre dieser Irrsin nicht schon genug, wird jetzt der Karren noch mehr von der Nachfolgerin in den Dreck gezogen. Der Frau, O-Ton:„die nie ein politisches Ressort übernehmen wird, niemals“. Deren einzige Qualifikation für den Job ihr Nachname (AKK) ist und, dass sie frei Luft ziehen kann.

Nachdem der Bund die Bundeswehr kaputt sparrte und für Auslandseinsätze noch nicht mal vernünftige Waffen, geschweige Ausrüstung vorhanden ist, kommt der nächste Hausgeist und soll die maroden Holzdielen, die Spinneweben entstauben, die man selbst installierte.

Dass es tatsächlich noch schlimmer geht, hätte noch nicht mal ich für möglich gehalten und seien wir ehrlich. Wenn uns jetzt, nur theoretisch gedacht, Island mit einem Vatertagsbollerwagen, Björk & 3 Polenböller angreift, wir würden die letzten Segel streichen.

Ich sehs schon vor meinem geistigen Auge.

Wie die blutunterlaufene Iris des bösen Russen blitzt, mit einem Messer zwischen den Zähnen und Kampfspeichel an den Lefzen steht er vor Köln. In Tausendschaften. In Reih und Glied mit dem Wunsch zu töten. Babys schreien im Kochtopf. Man hört die aneinander schlagenden Titankappen der Stiefel. Sonor, drohend, dumpf, rasiermesserscharf. Er bleckt seine spitzen Hauer und stellt sich kampfesmutig in Angriffsposition…

…und bei uns flatuliert aus einem Grammophon „Somwherrrrr, over the Rainbow“, während unser Täuschkörper Silbereisen in einem goldenen Swarosky Tutu einen Entrechant ausführt und nach der Pirouette, Regenbogen-Einhornglitter hinabregnet.

Magisch…

Tot!

2 Gedanken zu “Bundeswehr vom Leyen zum Karren im Sandbauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.