Weiber zwischen Fettleibigkeit und Anorexie

Ich bin jetzt für euch Mädels in der glücklichen Lage, dass ich auf VollWeiber (keine Fetten) steh und nicht auf frustriert vor sich hin grasnarbenmümmelnde Sixpäckprinzessinen, die sich beim Beischlafen nur von ihrer knackendsten Seite zeigen, weil der Minderwert auch bei 1,80cm und 34Kilo nicht aufhört. Irgendwas geht ja immer noch knochiger. Solange mir ne … Weiber zwischen Fettleibigkeit und Anorexie weiterlesen