Be yourSelf Coaching 2019 – ihr seid Euer eigener Schlüssel

Ich möchte euch gerne was persönliches erzählen, kommt bitte mal näher…

Meinem Großvater (1938 ausgewandert) gehörte ein großes Stück Land (80 Hektar) in Albuquerque, New Mexico. Es lag brach, weil er weder Zeit (sagte er) noch Lust hatte, dieses zu bewirtschaften. Meine Großmutter kümmerte sich um ihre 6 Kinder (4 Söhne, 2 Töchter). Mein Vater war der Älteste, übernahm sehr früh Verantwortung und wollte meinen Großvater, seinen Dad, immer wieder überreden, dieses Land was mein Großvater von seinen Eltern erbte, zu nutzen.

Als Dank, schlug mein Großvater meinen Vater täglich mit einem Schürhaken, jeden Tag, jede Woche, jahrelang, ob seiner Ungehörigkeit das Wort zu ergreifen. Mein Großvater war Trinker und jähzornig. Die Jahre zogen ins Land und die Armut wurde größer. Er, der Großvater, war mit sich und der Welt unzufrieden, alle waren Schuld nur er nicht und wenn er trank schlug er seine Frau und meinen Vater im Zorn besinnungslos.

Immer und immer und immer wieder.

Da mein Großvater nur noch betrunken und arbeitsunfähig war, mußte meine Großmutter eine Halbtagsstelle in einem Supermarkt annehmen, um die Kinder zu ernähren, um Ihn, den Schläger, zu ernähren.
Überlegt mal: Sie hatten weites fruchtbares Land und waren trotzdem bettelarm. Mein Vater erzog die Geschwister, mein Großvater schlug sie. Eines Tages fand mein Vater meinen Großvater in der Scheune. Sich mit einem Schrottgewehr das Leben genommen; sein Gesicht weggeschossen.

Mein Vater ein Kerl wie ein Baum, sagte mir später unter Tränen, dass er Freude & Leid gleichermaßen empfand, da dieses Martyrium endlich ein Ende hatte.

Er beschäftigte sich nun mit Ackerbau/Viehzucht. Die Geschwister halfen, 20 Jahre später war die Farm ein Wunder an Produktivität. Von der Picke auf lernte mein Vater was es bedeutet mit  jungen Jahren Verantwortung zu übernehmen und mit Fleiß und Mut Erfolge zu erzielen.

Teaser

Diese Disziplin vererbte er mir. Ich entwickelte diese Erfahrung unter Berücksichtigung moderner Strategien weiter.

Analysierte die Besten wie Warren Buffet, Bill Gates, Gerald Hörhahn, Tim Robins, Jeff Bezos, Amania Ortega, John D. Rockefeller, Tim Cook und Dale Carnegie.

Aber erst die Dale Carnegie Führungsseminare, die ich Ende der 90er Jahre besuchte, Personalchef eines Multimilliardenunternehmens wollte meine Karriere fördern, brachten meinen Durchbruch.

Ich verstand sukzessive die Strukturen aus bestmöglichem Einsatz&Erfolg>Gewinn.

EE>G

Wenn ich weltweit Vorträge halte, bin ich immer wieder erstaunt, wie mein EE>G Konzept auf große Begeisterung trifft.

Es setzt bewußt kein Mindset auf kurzfristigen maximalen Gewinn, sondern konzentriert sich auf Erfolgsstrategien & Einsatz. Der Gewinn, siehe Carnegie „Sorge Dich nicht, Lebe“, wird so, zu einem automatisierten Prozess.

Es ähnelt der Analogie zu „Sende Wünsche ans Universum“.

Und das Beste, es funktioniert tatsächlich:

Petra L. (45), Controller(in) der Shore AG aus München

„Wahnsinn, ich besuchte viele Seminare, besonders die von Biyon, aber dieses hier von Herrn Stramm, ist auf einer anderen, einer tieferen besseren Mindsetebene. Toll“

oder

John M. (65), Privatier aus Boston:

“Gratulation. Herr Stramm bringt alle Themen akzentuiert auf den Punkt. Keine Phrasen von riesigem Vermögen, exorbitanten Gewinnen wie es alle machen. Er setzt andere Trigger, andere Frames. Wäre ich nochmal jung, würde ich meine Unternehmen exakt nach diesem Vorbild leiten.“

oder hier

Carmen G. (51), Chef-Einkäuferin bei P&G aus Madrid:

“Chapeau, Herr Stramm verifiziert die Fallstricke. Insistiert an richtiger Stelle und kommt auf eine Grundkonzeption, die ich in 30 Berufsjahren noch nie erfuhr. Geheimnisse die man besser nicht teilen sollte. Herr Stramm macht’s.“

Meine Klienten sind begeistert. Neben ausverkauften Hallen, liefere ich persönlich zugeschnittenes Coaching. Dies erfolgt selbstverständlich erst nach einem ausführlichen kostenlosen Analyseeinführungsgespräch.

Meine Konzeption ist sehr nah an Ihrer, an Eurer Lebenswirklichkeit. Dass „Zeit relativ ist“, wußte schon Einstein, womöglich stahl er deshalb die Patente in seiner Tätigkeit beim Berner Patentamt, auf denen sein Wissen, seine Relativitätstheorie fußt. Mit solchen Tipps&Tricks werde ich eure Zeit nicht stehlen. Ich möchte Euch nachhaltig fordern & fördern.

Ich und mein Team setzen dort an, wo andere aufhören.

  1. Möchten sie Mc Kinsey oder einen Poetryslamer?
  2. Möchten sie jahrzehntelang erfahrenes Coaching oder Theoretiker ohne Lebenserfahrung?
  3. Möchten sie langfristige Erfolge oder kurzfristige Gewinne?
  4. Möchten Sie als Individuum gefördert werden, oder Teil einer Masse sein?
  5. Möchten Sie Faktenwissen oder Meinungsmacher?

Be Yourself Coaching EE>G wird sie überraschen, weil es 4e

einzigartig ist

erprobt ist

erfolgreich ist

einfach ist

Es ist euer Schlüssel für eure individuellen Bedürfnisse als Unternehmer, als Führungskraft, als Entrepreneur.

Vergesst Mindsets, es geht nicht darum euch irgendwo hineinzubiegen, es geht darum für euch einen maßgeschneiderten Anzug zu fertigen.

Mindset-Verkäufer haben weder Plan B, C oder X für Euch. Sie verkaufen Ihre eigenen Träume und leben vom Verkauf, aber nicht der individuellen maßgeschneiderten Beratung.

zahnRadmechaniK

Zeit ist kein Faktor. Weil es genug davon gibt. Ihr wisst wie ihr sie einzuteilen habt, ihr setzt die richtigen Stellschrauben und bewegt die richtigen Zahnräder. Mein Job ist lediglich das beste Öl zu finden, damit eure Konzeptionen nicht einrosten, sie perfekt ineinandergreifen, verzahnen und zuweilen auch, ein großes, mit zwei kleineren Zahnrädern auszutauschen.

Wir suchen gemeinsam in der produktivsten Phase eures Lebens nach Lösungswegen: Eurem Bauchgefühl eurer Kindheit. Zumeist lassen sich komplexe fehleranfällige Prozesse in einem Anfangsstadium ersetzen oder stoppen, wenn man lernt, schlechtem nicht gutes Geld hinterherzuwerfen, weil man unter Zwang will, dass es funktioniert.

Hier handelt der Mensch entgegen seiner natürlichen Logik.

Dazu ist es wichtig zu verstehen, dass die Ratio, die Cortex, einer zweispurigen Autobahn gleicht und das Limbische System, die Emotion, einer vierspurigen Autobahn. Treffen beide aufeinander, werden doppelt soviel Synapsen ins emotionale Zentrum gelenkt. Das bewirkt ein handeln entgegen der eigenen Ratio. Einfach, oder?

und genau „so klar und so sachlich“ ist mein Konzept.

Ob Globalplayer oder Mittelstand. Ob Privatperson oder NGO, es ist der General-Schlüssel eures Alltags, eurer beruflichen Abläufe.

Strukturiert – analysiert -reduziert

Auch als Key Speaker diverser Wirtschaftskongresse, ist es mir eine Freude, euch auf diesem individuellen Weg zu begleiten und nur dort als Korrektiv zu fungieren, wo es kleinste Veränderungen braucht.

Ihr seid großartig, dass werdet Ihr auch bleiben, ohne Hokuspokus und „laufen über brennende Kohlen“.

Ich werde Euch auf diesem Wege zielorientiert begleiten. Ohne Magie, ohne Manipulation. Ihr, schafft dies. Wir gemeinsam, schaffen dies.

Übrigens, die Bodenständigkeit meiner Herkunft, ist der Schlüssel eures Erfolges. Unsere Farm in Texas verwaltet jetzt mein jüngster Bruder Tim und im Haus, in der Küche, hängt ein Foto von Grandpa.

Ihr werdet euch sicherlich fragen, wieso?

War er es nicht, der sich und fast die gesamte Familie zerstörte?

Der seinen Sohn so hart schlug, dass er Narben davon trug und ein lebenslanger Alkoholiker war?

Kein Vorbild? Vielleicht ein Versager?

Ja, und gerade deshalb wurden wir das, was wir jetzt sind und ich derjenige, der Euch, der dir dabei hilft, genau die Hürden zu umschiffen, die man manchmal selber nicht sieht. Die ich nicht sah. Die mein Vater nicht sah.

Täler, formen uns – Gipfel, sind der Blick auf unseren Lebens-Canyon.

Und irgendwann, hast auch du deine Farm, dein Haus oder deine Wohnung und blickst mit Stolz zurück, auf dein Leben, auf Dich.

Deine Entwicklung zu beobachten würde mich stolz machen. Lass uns gemeinsam deinen Weg gehen. Nicht morgen, nicht später.

Jetzt!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.