Frau schläft mit ihrem „Freund“, dann kam der Schock!!

Abigail heißt die Gute und kommt aus Sowienoch in Weißnixstralien. Sie, war auf einer Studiparty und lag des Nächtens neben ihrem Stecher im Bett. Wie so üblich, lagen andere Kommilitonen überall im selben Raum verteilt. Legit.

In der Nacht wurde der blonde geile Fickschlitten dann plötzlich von zärtlichen Männerhänden anmasturbiert. Soweit noch…denkbar, but now…

glitt der maskuline Boy in die feucht vertikale Ritze und vögelte der Abigail aus Sowienoch bei Weisnixstralien das Fleisch-Tampon aus der Tiefseegrotte.

Am nächsten Morgen erwachte Jackeline A. und war doch bass erstaunt, dass der Typ der sie in der Nacht wegflexte, ja gar NICHT IHR Alpha Kevinboy war. DER nämlich, lag in einem anderen Bett, weil sich Alfs Pflegemutter Abigail so „breit machte“ und Kevins zartes Körperseelchen a weng Engelsruhe in der Fötenstellung brauchte.

…sich gleichzeitig jedoch ein befreundeter Kommilitone dachte, nutze die Nacht, die Macht und Fick-Gelegenheiten.

Wie die Ernst Thälmann Jungpioniere der FDJ immer zu pflegen sagen pflegten: „Seid bereit – Immer bereit.“

Und was passierte…danach?

Lucilectric und Alpha Kevin verklagten allen Ernstes den Stecher…Achtung…:“wegen Vergewaltigung“….

..

.

Ich stells mir gerade umgekehrt vor…meine Alte…stört mein schnarchen…sie legt sich in ein anderes Bett…total valide und flux kommt ihre beste Freundin mit tropfnasser Morchel, fingert mir an meiner Spiralsprengkopf-Eichel mit ihrem Handdremel rum, dreht mich dann nach Rücken und steckt mein pulsierendes Kantholz in ihren gierenden Spermabunker.

Jetzt habe ich anstatt 70A…80F in beiden Händen und auf meinen Augen und anstatt Chemoglatze, Rastazöpfe. On Top wurde die glattpolierte Lustgrotte meiner Fickstute plötzlich von gestern auf heute 3cm enger; saugt mir nun zum ersten Mal mein Schmiermittel genüsslich vollständig leer…

“Ohhhhhhhhh..Uhhhhhhh…Ahhhhhhh…Johhhhhhhhh…Boooooahhhh“

…reitet mir dabei meinen Benziner bis zum Getriebeschaden aufgrund fehlendem Kühlwasser, in einem Zimmer mit 3000 anderen Kommilitonen und…am nächsten Morgen…grinst mich da…“ja gar nicht meine Freundin an“…oh nein…sondern ihre geile Ficknudelfreundin mit den 70er Jahre Russ Meyer Bumstitten…und was mache ich..?

a. „Eskaliere spontan innerlich vor Glück?“

…oder…

b. „Übergebe mich und stehe unter panischem Schock. Fühle mich schäbig und ausgenutzt. Weine jetzt ein bisschen dicke Mimitrännen?“

Neien…ich verklage die Huppenmaus vor Gericht gemeinsam mit meiner tumb doofen Freundin wegen „Samenraub und Vergewaltigung…“

..

.

Sagen wir so…

….

..

.

.

.

.

Scheiss egal, jetzt red ich über alles…nützt ja nix…

…als ich noch zur weiterführenden Schule ging, damals mit 9 im Krieg, war mein Tagtraum immer ne geile Leckschwesterlehrerin zu nuddeln, mit der ich es und ihrer Leckzwillingslehrerinschwester und…ihrer Mutti trieb…gleichzeitig…übereinander…

…ich war schon immer unersättlich; also das komplette Inzucht Tabuprogramm, nur ohne Ziegen.

Wäre es dazu gekommen, hätte ich danach alles alles alles gemacht, wirklich alles. Aber, was ich niemals niemals gemacht hätte, wäre nun die Zitze meiner Mutter anzuheulen, weil ich jetzt so mega traumatisiert wäre. Und glaubt es mir, auch in Beziehungen denkt jeder Mann an ein schönes Rudelgeficke mit der besten Freundin der Freundin oder der Milf Mama, weil wir Männer Arschlöcher sind, jedoch, hier ist der Unterschied: „dies auch zu machen oder es sein zu lassen“. Ich, entschied mich immer es sein zu lassen, wegen Schimpfe.

– Halt lieber Mütze Glatze unter Dusche –

Aber in Herrgottesnamen, wenn unsere Abigail noch nicht mal das diamantene Rohr ihres Stechers am Geruch, Breite, Dicke, Ejakulat und Absprengeltempo erkennt, hatten die entweder noch nie Sex, sie ist dement…

oder aber, die kleine geile Drecksau ließ sich genüsslich fremd dampfhammern, nur um dann vor ihrem vergehörnten Milchbubi zu eskalieren und der Pfosten glaubt die Scheisse auch noch.

“Warum ist das Kind schwaaarz?“

“Ich as soviel Lakritze“

Zumindest, ist es eine originelle Geschichte mit Happy Ending…denn, der glückliche One Night Ständler wurde vor Gericht freigesprochen, weil sogar die Richter eine Vergewaltigung unter diesen Umständen als äußerst fragwürdig empfanden.

T.A.T.S.Ä.C.H.L.I.C.H?!?

Leute…Frauen haben zwar keine dickeren Eier, aber ihr Hirn ist ein reiner 9/11 Amoklauf und dabei sind sie mit weitem Abstand, die wesentlich besseren Taschenbillardspieler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.