Ich sterbe vor Langeweile

So unfassbar gelangweilt. Es langweilt mich einfach alles.

Halloween zum Beispiel, war ich unterwegs und ich unterhielt mich mit diversen Fremd-Frauen. Verdammt langweiligen Fremd-Frauen, die mir an diesem Abend mindestens 7 IQ Punkte kosteten. Und aus dem daraus resultierenden Frust, wollte ich mich betrinken, aber meine Langeweile hinderte mich daran betrunken zu werden.

Eine Racheaktion meines Verstandes an meinem Verstand

Aktuell will ich was umtauschen, dieser Umtauschvorgang hat dass Tempo einer rückwärtslaufenden Kreissäge unter Wasser ohne Strom. Hätte ich DIE wenigstens an Halloween zum bezugnehmenden Anlass gehabt. Hätten wir diverse halbe Frauenschinken, anstatt überflüssige Ganze.

Gott was bin ich gelangweilt. Wenn man so gelangweilt ist, spürt man ja auch nix mehr. Am liebsten würde ich mir mit einem Ofenrohr die Pulsadern aufschlitzen, aber ich habe nur eine Ölheizung.

Jetzt verstehe ich auch wie Serienkiller entstehen. Aus tödlicher Langeweile: „Mmmmh…was fange ich bloß heute mit mir an…mir ist so langweilig..ohhh….da liegt ja eine Rasierklinge…..“

Nach 3 Liter Bier an Halloween, dachte ich weiterhin an die Beobachtung der Geschehnisse aus der Metaebene. „In Schwalmtal zum Beispiel gibt es Amokläufe“. Sagte ich einer der Fremd-Frauen die halt aus Schwalmtal kam. Sie hat 2 Kinder, nix zu sagen und ich, 6 IQ Punkte weniger. Gott was war die langweilig.

Mein Umtausch wird nie mehr abgewickelt. Ich werde in einer degenerierten Zeitschleife gefangen sein, während neben mir Joko und Klaas Witze auf Kosten der AfD machen und einen Apparat gegen Hitlerwitze entwickeln. Wenn die wüßten, dass es ohne Ihn, Sie gar nich gegeben hätte. Dem war halt irgendwann auch so langweilig, dass der ganz vergas, dass es im Winter in Rußland kalt is.

Mir ist sogar so unfassbar langweilig, dass ich dauernd Hilfsverben verwende und nie die richtige Zeitform, so langweilig ist mir, dass ich sogar Sätze strecken möchte, anstatt mich.

Ich habe Menschen im Bekanntenkreis die sind so so langweilig, dass sich ihre Eltern erhängten, als sie 20Jahre später feststellten, dass ihr Kind gar nicht entführt wurde, sondern jeden Tag am Küchentisch neben ihnen saß. Die wurden vor lauter Langeweile einfach 20Jahre übersehen.

Wie lange kann man über das Wetter in Schwalmtal reden und warum haben alle Frauen diese Kunstzähne über ihren eigenen Zähnen. Das erkennt man immer oben am Zahnfleisch. Sieht aus wie ne Boxernase die man über die Zähne spannte.

Deshalb sollte man mir besser auch niemals begegnen, ich würde nur langweiliges Interesse vorheucheln. Reste meiner öden konservativen Erziehung. In Wirklichkeit befinde ich mich während des Dialogs in einem buddhistisch gelangweilten Wachkommazustand mit offenen Augen und folgendem Mantra:

“Bitte lieber Gott nimm mich zu dir. Ich will sterben“

Boahh, das ist so Langweilig. Ich hab sogar an Halloween um 3 Uhr einer MiLF mein halbes Bier über die Schuhe gekippt aus reiner Langeweile. Fand sie scheisse. Typisch deutsche Frauen. Zickig und langweilig zusammen. War gutes deutsches Bier, halt nich vegan, beides.

Man kann auch aus Langeweile Koks nehmen wenn man Medizinstudent ist. Der Türsteher wollte uns daraufhin rausschmeißen, ich wedelte wie ein läufiger Keck mit meinem Presseausweis und wollte ihn daraufhin seines Amtes entheben, aber der Studi blieb ruhig…

..grüße gehen raus an die Schönheitspraxis seines persischen Papas in Düsseldorf. Wobei, unter Koks wird der eigene Horizont auch gerne mal 20 SchönheitsHektar größer. Passiert alles, nur aus Langeweile. Vielleicht arbeitet der ja nur bei der Firma die meinen Umtausch nicht auf die Kette kriegt und sie haben ihn auf die Veranstaltung geschleust, auf mich angesetzt, nur um mir gehörig auf die Nüsse zu gehen.

Aus Langeweile benutzt zu werden tut doppelt weh

Und…je langweiliger mein Umfeld wird umso träger werde ich. Stufen werden zu Gipfeln. Duschen zum Triathlon. Sex zum Müll runtertragen.

Ich sitze manchmal nur so da und sauge die komplette Intelligenz meines Freundeskreises auf; schalte dann instinktiv RTL2 ein, nur so aus zufälliger Langeweile.

Bleiben wir bei meinem Freundeskreis. Wenn ich jetzt ein Serienkiller wäre, dann bräuchte sich keiner von denen zu fürchten. Serienkiller wollen Herausforderungen. Es macht doch keinen Sinn in der eigenen Wohnung die Boxen zum Fenster zu drehen; RTL 2 einzuschalten und nur an der Haustür mit dem Flammenwerfer auf den Zombiemob zu warten. Effektiv, aber laaaangweilig.

Die repetitive Verwendung des “erweiterten Infinitivs mit zu“ im letzten Absatz, macht es noch langweiliger.

Die traurige Wahrheit, dass einzige was gegen chronische Langeweile bei mir hilft ist eine 3minütige Eigenmasturbation. Wenn ich dabei nicht wieder vor Langweile einschlafen wür

6 Gedanken zu “Ich sterbe vor Langeweile

  1. Ich halte mich von (langweiligen) Menschen fern, hause komplett auf der Metaebene und flöße mir vier Stunden am Tag zusätzliches Wissen ein (bin sowas wie ein Allgemeinbildungs-Godzilla) – wenn ich Leerlauf habe, laufe ich draußen im Dunkeln herum (nach zehn Kilometern Links-zwo-drei-vier denkst Du an rein gar nix mehr) – daher ist mir nie langweilig, denn Langeweile langweilt mich… Ob das dann der bessere Lebensstil ist? Ich glaube manch einer würde lieber tot vom Balkon hängen, als mit mir zu tauschen… 😁

    Liken

Schreibe eine Antwort zu G.S. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.