Der Boy erklärt Narzisstische Persönlichkeitsstörung

Der Boy erklärt Narzisstische Persönlichkeitsstörung

 

4 Gedanken zu “Der Boy erklärt Narzisstische Persönlichkeitsstörung

  1. Einige Narzissten waren auch die Stolpersteine meines Lebens. Als Geschäftspartner sind sie auch ätzend wie Bauschutt in ner Edelsteinsammlung – ich hatte mit Leuten zu tun, die vorne herum die bestkumpeligste Bromance mit Whisky und Zigarren beschworen und einen gleichzeitig hinten herum um ein paar Tausender brachten – später zur Rede gestellt: …weil „man sich unter Geschäftsleuten halt verarscht“ und „die Freundschaft daran auch nix ändert“…
    Na ja – aber als Partnerin sind solche Leute natürlich noch ätzender, als als beruflich/private Bekanntschaft, die einem als Freundschaft verkauft wird. Insofern: Beileid to the max! Gut, dass Du so ein Stehaufmännchen zu sein scheinst und Deinen Humor behältst! 🙂👍

    Gefällt 1 Person

    • Küsschen no homo. Die Realität ist noch perverser und Danke. Alleine dieses Jahr war wieder Tag der offenen Tür bei mir, obwohl die mit Balkenschloss verrammelt ist. Als ob ich n Parfüm benutze was Arschlochkinder anzieht.

      Hätte ich diesen bissigen Humor nich, wäre ich schon längst ein Pollock an ner Zugführerscheibe.

      Aber ich will nich verhehlen, dass es manchmal auch schmerzt. Ist der Körper jedoch voller Narben durchsetzt, ist Schmerz nur noch ein Lebenszeichen. Andererseits möchte ich nicht mit diesem Sud an Einheitsmenschen tauschen, die nur Fressen, Kacken und Ficken.

      Aber wem sag ich dies…

      Gefällt 1 Person

      • Ich find‘s klasse, wie Du die lebenstechnische Gesamtsituation so wuppst… 👍
        Nee, Zugscheiben oder Brückenpfeiler kriegen uns nicht! Bevor man langweilige Leute um sich hat, hat man lieber keine Leute um sich. Ich bin inzwischen lieber alleine, als mit solchen Spezis mit nem Weltbild aus ner Laubsägen-Mongogruppe um mich herum… (Zum Glück habe ich in meiner ländlichen Exilantenhütte ne Mitbewohnerin mit IQ 140 und Kleidergröße 36 – das reicht mir an Gesellschaft. 😉)
        Ich wünsch Dir was!

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.