Ich zerkau Scherben (Uncut)

Würde man meine Träume verfilmen, man könnte vermuten ich wäre 30 Jahre in der Fremdenlegion geparkt worden. Zwar wache ich nachts nicht schreiend auf und will jemand töten, dass habe ich nur vor dem ersten Kaffee, aber  meine Träume sind von erquickender Destruktion. Immer Drama. Immer kommt irgendwas nie an. Meine Fotoausrüstung verschwindet immer und … Ich zerkau Scherben (Uncut) weiterlesen