Wie gehts mir als lebendige Coronpandemie?

Nur kurz ein Bild meiner aktuellen Gefühlslage über die Ankündigung der 2ten Welle und der Anerkennung der Massen, dass die Maske als Accessoire akzeptiert wurde, entgegen jedes menschlichen Verstandes und der nachgewiesenen körperlichen Beeinträchtigung durch Aufnahme von verarbeiteten C02 Partikeln.

Sapere Aude

4 Gedanken zu “Wie gehts mir als lebendige Coronpandemie?

    • Hrhr….Alter, wahrste nach der ganzen Sprüherei nich voller Chemtrails im Innern?…aber fein der gute Pschyrembel für die Mücken. Funfakt: Wollte letztes Jahr nen 42er HD Ready von Pana, gekauft für 2600 Steine, verschenken. Wollte niemand. Mußte ohne Witz zum Müll. Generation globale Wiederwertung…Also Herr Paraschizzo?, gut so, weiter so…Wir von der an der Murmelfront…

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.